Abo
  • Services:

Faxgerät UX-S10 von Sharp mit eingebauter SMS-Funktion

Neben Fax- auch Kopier- und Anrufbeantworterfunktionen

Sharp präsentiert mit dem UX-S10 ein Faxgerät mit einer integrierten SMS-Funktion. Das Normalpapier-Thermotransfer Fax wurde für den Heimbedarf konzipiert und kann Kurzmitteilungen empfangen, verschicken und ausdrucken.

Artikel veröffentlicht am ,

Sharp UX-S10
Sharp UX-S10
Darüber hinaus arbeitet das Faxgerät als digitaler Anrufbeantworter und Kopierer. Das Gerät wird über ein farbiges, zweizeiliges Display bedient und verfügt über ein eingebautes 14,4-Kbps-Modem. Der Papiervorrat liegt bei 50 Blatt DIN A4, während der interne 448-KB-Speicher Raum für 24 Seiten oder 20 Minuten Tonaufnahme lässt. Der Vorlageneinzug fasst maximal 10 Seiten. Das Fax misst 327 x 193 x 163 mm und wiegt 2,8 Kilogramm. Im Stand-by-Modus werden nur 2,5 Watt verbraten.

Das UX-S10 ist nach Herstellerangaben zum Preis von 229,- Euro bereits im Handel. Sharp garantiert seinen Kunden, dass Geräte bei Funktionsstörungen innerhalb von 48 Stunden ausgetauscht werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. 42,49€
  3. 19,95€
  4. 19,99€

Peter 15. Nov 2002

Super - Canon XP21 V ist aber besser und billiger !


Folgen Sie uns
       


Apple iPad Pro 2018 - Fazit

Mit dem neuen iPad Pro 12.9 hat Apple wieder ein großes Tablet vorgestellt, das sehr leistungsfähig ist und sich deshalb für eine große Bandbreite an Aufgaben einsetzen lässt. Im Test stellen wir aber wie bei den Vorgängern fest: Ein echtes Notebook ist das Gerät immer noch nicht.

Apple iPad Pro 2018 - Fazit Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

    •  /