Abo
  • Services:
Anzeige

ATI kündigt neuen Multimediachip für PDAs an

Imageon 3200: Co-Prozessor mit Grafik und geringem Stromverbrauch

ATI kündigt mit dem Imageon 3200 einen neuen Multimedia-Co-Prozessor für Handhelds und Mobiltelefone an, der hohe Grafik-Performance und damit hohe Frame-Raten bei gleichzeitig verringertem Strombedarf verspricht. Zudem unterstützt der Chip diverse Schnittstellen, darunter USB On-The-Go und bietet einen Video Capture Port.

Anzeige

Der Imageon 3200 ist Teil von ATIs zweiter Generation von Media Co-Prozessoren für Handhelds und verfügt über eine 2D-Grafik-Engine samt MPEG/JPEG-Decoder und diversen I/O-Funktionen. Handhelds mit dem neuen Chip sollen durch ihn vor allem weniger Strom verbrauchen.

Die 2D-Grafik-Engine des Imageon 3200 unterstützt unter anderem Funktionen wie Alpha Blending, Objektrotationen und Gouraud Shading zur Verbesserung der visuellen Qualität. Der integrierte MPEG- und JPEG-Decoder soll MIPS-CPUs mehr als 50 Prozent der benötigten Rechenleistung abnehmen. Der integrierte SRAM-Speicher sei zudem ausreichend, um ein Double Buffering für Bilder in den Standard-PDA-Auflösungen bis hin zu 320 x 480 Pixeln zu erlauben.

Ein breitbandiges Interface soll den Chip an alle wichtigen Embedded-Prozessoren wie Intels XScale, Motorolas MX1, TIs OMAP und Samsungs S3C2400 anbinden. Auf der anderen Seite steht ein programmierbarer LCD Timing Controller (TCON) zur Verfügung, so dass sich eine große Zahl verschiedener LC-Displays mit dem Chip nutzen lässt.

Neben den Grafikfunktionen unterstützt der Imageon 3200 auch USB On-The-Go (OTG) zur direkten Anbindung anderer USB-Geräte ohne PC und bietet eine SD-Card-Schnittstelle, die sowohl mit SD-Memory- als auch mit SDIO-Karten klarkommt; MultiMediaCards (MMC) werden ebenfalls unterstützt. Ein Video Capture Port erlaubt darüber hinaus den Anschluss von Digitalkameras und anderen Video-Quellen mit maximaler VGA-Auflösung. Dabei akzeptiert der Chip drei Input-Formate, darunter auch den ITU-656-Standard.

Erste Muster des Imageon 3200 will ATI bereits anbieten können; größere Menge sollen ab Ende November lieferbar sein.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MS-Schramberg GmbH & Co. KG, Schramberg-Sulgen
  2. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
  3. Pilz GmbH & Co. KG, Darmstadt
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       

  1. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  2. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  3. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  4. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  5. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  6. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  7. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  8. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  9. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  10. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Meanwhile in Germany...

    Trollversteher | 11:06

  2. Wie jetzt? Doch keine Story auf der Seite des...

    Weyland Yutani | 11:06

  3. Re: Swarm Computing Status: x

    lukasdurmich | 11:04

  4. Re: Bezugsquellen Ubuntu Version?

    EvilDragon | 11:04

  5. Re: Alte Hardware

    Trollversteher | 11:04


  1. 11:01

  2. 10:28

  3. 10:06

  4. 09:43

  5. 07:28

  6. 07:13

  7. 18:37

  8. 18:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel