Abo
  • Services:

IL-2 Sturmovik: Forgotten Battles kommt erst Ende Februar

Add-On zum Vollprodukt erweitert

Ubi Soft hat mitgeteilt, dass das neue Produkt aus der Flugsimulationsreihe IL-2 Sturmovik mit dem Titel Forgotten Battles vom Add-On zum Vollprodukt erweitert wurde. Das vollwertige Stand-alone-Produkt IL-2 Sturmovik: Forgotten Battles wird also unabhängig von IL2 Sturmovik spielbar sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
"1C: Maddox Games hat hervorragende Arbeit geleistet und zwei CDs mit neuem, qualitativ hochwertigem Inhalt abgeliefert, die unsere Erwartungen an ein Add-On bei weitem übertroffen haben", so Tony Kee, Vizepräsident Marketing, Ubi Soft Entertainment.

Screenshot #2
Screenshot #2
Eine schlechte Nachricht hat er allerdings hinsichtlich des Veröffentlichungsdatums: "Statt das Produkt übereilt für das Weihnachtsgeschäft in den Handel zu bringen, räumen wir 1C: Maddox Games zusätzliche Entwicklungszeit ein, um dem Inhalt gerecht zu werden und ein echtes Vollprodukt auf den Markt zu bringen. Wir rechnen mit der Veröffentlichung am 20. Februar 2003."



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. NZXT N7 Z370 Matte Black Mainboard für 237,90€ + Versand statt 272,90€ im...
  2. 263,99€
  3. 44,98€ + USK-18-Versand
  4. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

meier 28. Jan 2006

Ich will neie flugzeuge zum download! wo gibts die?

Hotte 08. Mär 2003

Jupp den ersten Teil hab ich auch ... natürlich Original ... Beim ersten Teil war ich...

Oliver Kitzing 15. Nov 2002

Ich würde salopp sagen: "FETT!". Wenigstens ein Produkt im Simulationsbusiness, das uns...

volker 15. Nov 2002

hier noch ein paar mehr Infos... The Forgotten Battles consists 20 single-player...


Folgen Sie uns
       


Infiltrator Demo mit DLSS und TAA

Wir haben die Infiltrator Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti mit DLSS und TAA ablaufen lassen.

Infiltrator Demo mit DLSS und TAA Video aufrufen
Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  2. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor
  3. NAND und DRAM Samsung scheint künstlich Flash-Preise hoch zu halten

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

    •  /