Abo
  • Services:
Anzeige

Preiswerter Kinder-Rechner "Bits for Kids" von Avitos

Kindgerechte Aufmachung mit Plüschtier

Beim Online-Händler Avitos gibt es jetzt mit "Bits for Kids" einen Einstiegs-Rechner für die Jüngsten, der durch einen recht niedrigen Systempreis auch als Weihnachtsgeschenk geeignet sein könnte.

Anzeige

Avitos-PC 'Bits for Kids'
Avitos-PC 'Bits for Kids'
Der in einem Miditower mit 300-Watt-Netzteil untergebrachte Rechner verfügt über einen Duron-Prozessor von AMD mit 1.300 MHz in Verbindung mit 256 MB Arbeitsspeicher und einer 20-GB-Festplatte. Als Motherboard kommt ein MSI MS- 6378 All in One Socket A zum Einsatz, das mit einem VIA-Apollo-KLE133-Chipsatz, einer VIA-VT8601-Northbridge und einer VIA-VT82C686B-Southbridge bestückt ist und 3x PCI32-, 1x AGP2X-, 1x CNR-Steckplätze sowie zwei SDRAM-Slots besitzt. Dazu kommen noch eine serielle, eine parallele und zwei USB-Anschlüsse. On Board sind auch noch 686A/686B-Sound- und Trident-Blade-Videochip.

Das 16x/40x-ATAPI-DVD-Laufwerk sorgt ebenso wie ein 3,5-Zoll-Diskettenlaufwerk für den notwendigen Datennachschub, während Kinder sich vielleicht an der bunten PS/2-M-easy-Lernmaus und der ebenso farbenfrohen PS/2-K-easy-Lerntastatur erfreuen.

Der Avitos-Bits-for-Kids-Rechner kostet 399,- Euro. Im Lieferumfang enthalten ist außerdem ein Avitos-Stofftiger. Optional kann das Betriebssystem Windows XP gegen einen Aufpreis von 100,- Euro dazubestellt werden. Die Internet-Kindersicherung von G DATA gibt es für 25,- Euro Mehrkosten. Ein Monitor muss ebenfalls noch dazugekauft werden.


eye home zur Startseite
sigsen 13. Okt 2008

der Post ist zwar ewig her, hoffe aber das hier nochmal wer reinschaut!: Es fing alles...

kraass 22. Mai 2008

wow, das ist die weisheit des jahrhunderts o-O

TomBln 01. Mai 2007

Als Berliner öfter bei ACom-PC gekauft Preise und Ladengeschäft sind meistens ok im...

wen 11. Aug 2005

Ich kann nur allen davor warnen: Finger weg von Acom-PC in Berlin!!! Denn diese Leute...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Elektror airsystems GmbH, Ostfildern bei Stuttgart
  2. über Nash direct GmbH, Stuttgart
  3. Consors Finanz, München
  4. b.power GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Bundle mit F1 2015 und Grid für 7.69$)
  2. 31,99€
  3. (-76%) 6,66€

Folgen Sie uns
       

  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Berlin: Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung
Berlin
Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung
  1. Finnairs Gesichtsscanner ausprobiert Boarden mit einem Blick in die Kamera

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: nvidias letzte große teure gpu

    ustas04 | 02:52

  2. Kingdom Come Deliverance feine Sache

    balanceistische | 02:07

  3. Re: Vorbereitung für Völkermord

    Patman | 01:32

  4. Re: Dafür brauchten die einen Test?

    ibecf | 01:29

  5. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    freebyte | 01:05


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel