• IT-Karriere:
  • Services:

Toshiba lizenziert TiVo-Technik für Heimelektronik

Digitale Videorekorder mit intelligenter Programmsteuerung

Toshiba hat ein Lizenzabkommen mit TiVo getroffen, nach dem die TiVo-Digital-Video-Rekorder-(DVR-)Technik künftig auch in Unterhaltungselektronik von Toshiba eingesetzt werden darf. Konkrete Produkte kündigte Toshiba zwar noch nicht an, verspricht aber, bis zur Weihnachtssaison 2003 entsprechende Geräte im Handel zu haben.

Artikel veröffentlicht am ,

TiVo liefert Services und Software, mit denen digitale Videorekorder mit einem integrierten Programm-Service ausgestattet werden, die auf Wunsch automatisch Fernsehprogramme nach einstellbaren Kriterien aufnehmen können. Damit geht man weit über die Programmierfähigkeiten von normalen Videorekordern hinaus, die meist nur Uhrzeit und Datum, nicht aber inhaltliche Aspekte des Programms berücksichtigen können.

TiVo wurde 1997 gegründet und gibt eine Abonnentenbasis von mehr als 464.000 Kunden an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Edifier Studio R1280T Lautsprecher für 69,90€, Cooler Master MasterBox MB520 ARGB...
  2. (heute: Noblechairs Epic Java Edition Gaming Stuhl)
  3. täglich neue Preise zu gewinnen
  4. täglich neues Blitzangebot von 18 bis 21 Uhr

Folgen Sie uns
       


Apple Macbook Air M1 - Test

Kann das Notebook mit völlig neuem und eigens entwickeltem System-on-a-Chip überzeugen? Wir sind überrascht, wie sehr das der Fall ist.

Apple Macbook Air M1 - Test Video aufrufen
Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
Macbook Air mit Apple Silicon im Test
Das beste Macbook braucht kein Intel

Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
  2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
  3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker

Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

    •  /