Abo
  • Services:
Anzeige

Lexware aktualisiert Taxman und QuickSteuer

Überarbeitetes Steuer-Portal geht in Kürze online

Lexware bringt die beiden Steuer-Applikationen QuickSteuer und Taxman in aktuellen Versionen Ende November auf den Markt und liefert von QuickSteuer erneut eine Deluxe-Ausführung mit weiteren Funktionen aus. Außerdem kündigt Lexware ein neues Steuer-Portal im Internet an, das bei vielen Steuerfragen helfen soll.

Anzeige

QuickSteuer 2003 für Arbeitnehmer enthält weitere Steuertipps, Musterbriefe und ein überarbeitetes Plausibilitätskonzept, das keine Sparmöglichkeit mehr übersieht. Ferner beherrscht die Software die getrennte Veranlagung für Verheiratete. Das Programm stellt einen Vergleich mit der Zusammenveranlagung her und berechnet die günstigere Variante.

Das erweiterte QuickSteuer Deluxe 2003 für Arbeitgeber und Selbstständige bietet als Neuerung die gesonderte und einheitliche Feststellung für die Anlage GSE und einen Riester-Renten-Rechner. Außerdem liegt dem Produkt erstmals ein gedrucktes Steuerhandbuch bei.

Taxman 2003 erhielt eine neue Bedienoberfläche, die von Windows XP und Web-Anwendungen inspiriert wurde und die Steuerung der Software vereinfachen soll. Auch Taxman erhielt die überarbeitete Plausibilitätsprüfung, um das gesamte Steuer-Spar-Potenzial auszuschöpfen. Die Software richtet sich wie QuickSteuer vornehmlich an Arbeitnehmer, die sicher sein wollen, dass sie das Maximum aus ihrem Steuer-Spar-Potenzial herausholen.

Ab Mitte November startet Lexware ein neues Steuer-Portal unter www.quicksteuer.de mit Neuigkeiten, Tipps, Urteilen und anhängigen Verfahren, einem Online-Rechner sowie Musterbriefen rund um das Thema Steuern. Die Steuertipps und Nachrichten erhält man auf Wunsch auch kostenlos als E-Mail-Newsletter.

Lexware will alle Steuer-Programme Ende November in Deutschland in den Handel bringen. QuickSteuer 2003 kostet dann 14,99 Euro; QuickSteuer 2003 Deluxe gibt es für 34,99 Euro, während das Update mit 29,99 Euro zu Buche schlägt. Taxman 2003 wird für 39,90 Euro angeboten, während das Update 29,99 Euro kostet.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SIGMETA Informationsverarbeitung und Technik GmbH, München
  2. DPD Deutschland GmbH, Großostheim
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. Ratbacher GmbH, Augsburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 13,79€

Folgen Sie uns
       

  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Freiwilliges "Nicht stören" noch sinnloser...

    Golressy | 00:47

  2. Re: Danke, alte Arbeitswelt!

    RoyDigerhund | 00:40

  3. Re: Und wenn selbst die hippste App nicht mehr hilft,

    RoyDigerhund | 00:38

  4. Re: Der konkrete Verstoß

    HiddenX | 00:37

  5. Re: Die Matratze machts!

    RoyDigerhund | 00:36


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel