Abo
  • Services:
Anzeige

Lexware aktualisiert Taxman und QuickSteuer

Überarbeitetes Steuer-Portal geht in Kürze online

Lexware bringt die beiden Steuer-Applikationen QuickSteuer und Taxman in aktuellen Versionen Ende November auf den Markt und liefert von QuickSteuer erneut eine Deluxe-Ausführung mit weiteren Funktionen aus. Außerdem kündigt Lexware ein neues Steuer-Portal im Internet an, das bei vielen Steuerfragen helfen soll.

Anzeige

QuickSteuer 2003 für Arbeitnehmer enthält weitere Steuertipps, Musterbriefe und ein überarbeitetes Plausibilitätskonzept, das keine Sparmöglichkeit mehr übersieht. Ferner beherrscht die Software die getrennte Veranlagung für Verheiratete. Das Programm stellt einen Vergleich mit der Zusammenveranlagung her und berechnet die günstigere Variante.

Das erweiterte QuickSteuer Deluxe 2003 für Arbeitgeber und Selbstständige bietet als Neuerung die gesonderte und einheitliche Feststellung für die Anlage GSE und einen Riester-Renten-Rechner. Außerdem liegt dem Produkt erstmals ein gedrucktes Steuerhandbuch bei.

Taxman 2003 erhielt eine neue Bedienoberfläche, die von Windows XP und Web-Anwendungen inspiriert wurde und die Steuerung der Software vereinfachen soll. Auch Taxman erhielt die überarbeitete Plausibilitätsprüfung, um das gesamte Steuer-Spar-Potenzial auszuschöpfen. Die Software richtet sich wie QuickSteuer vornehmlich an Arbeitnehmer, die sicher sein wollen, dass sie das Maximum aus ihrem Steuer-Spar-Potenzial herausholen.

Ab Mitte November startet Lexware ein neues Steuer-Portal unter www.quicksteuer.de mit Neuigkeiten, Tipps, Urteilen und anhängigen Verfahren, einem Online-Rechner sowie Musterbriefen rund um das Thema Steuern. Die Steuertipps und Nachrichten erhält man auf Wunsch auch kostenlos als E-Mail-Newsletter.

Lexware will alle Steuer-Programme Ende November in Deutschland in den Handel bringen. QuickSteuer 2003 kostet dann 14,99 Euro; QuickSteuer 2003 Deluxe gibt es für 34,99 Euro, während das Update mit 29,99 Euro zu Buche schlägt. Taxman 2003 wird für 39,90 Euro angeboten, während das Update 29,99 Euro kostet.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  2. KOSTAL Gruppe, Dortmund
  3. MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Regensburg
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (heute u. a. Nintendo Switch Bundles, Sony UHD-TVs, Amazon Echo Dot + Megaboom Lautsprecher für...
  3. 149€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Re: EG reloaded...

    User_x | 04:08

  2. Re: Witzlos

    User_x | 03:57

  3. Re: Ich lach mich schlapp

    User_x | 03:55

  4. Da hat der Apple-Vertreter sein Gehalt aber...

    SangsisuLangen | 03:54

  5. Re: Wie lange hält ein Tablet?

    SangsisuLangen | 03:40


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel