Abo
  • Services:
Anzeige

4-4-2: Codemasters bringt preisgünstigen Fußball Manager

Spiel für 29,99 Euro erhältlich

Codemasters erweitert die Zusammenarbeit mit dem englischen Publisher SCi und bringt in Deutschland die Fußball-Management-Simulation 4-4-2 auf den Markt. Das Spiel setzt auf einfache Bedienung im Drag-and-Drop-Stil: Je nachdem, ob sich der Spieler für den Trainer oder Managerposten entscheidet, muss er einen Verein managen und sich optional gleichzeitig um alle dazugehörigen Themen wie Spielerauswahl inklusive Taktiken, Transfers, Training und Finanzen kümmern.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
Der Spieler kann somit frei entscheiden, welche Aufgabengebiete er selber steuern und kontrollieren möchte und welche vom PC übernommen werden sollen. Bei der Auswahl der Teams ist das Spiel recht komplex: 49 Länder und mehr als 800 Vereine mit den originalgetreuen und exakten Daten sind im Angebot.

Screenshot #2
Screenshot #2
Neben den "üblichen" Features wie Personalentscheidungen, die Auswahl eines geeigneten Trainings und den wirtschaftlichen Belangen muss man unter anderem die Spieltaktik den aktuellen Wetterverhältnissen und Tagesformen der einzelnen Kicker anpassen. Zudem erwarten die Spieler in der Halbzeit sinnvolle Tipps, und auch Zurufe von der Seite während des Spieles sind möglich.

Screenshot #3
Screenshot #3
Laut Codemasters besaß die einfache Bedienbarkeit bei sämtlichen Aktionen höchste Priorität: Erstellt man etwa individuelle Spielzüge, lassen sich diese mittels Drag&Drop schnell und effizient auf dem klassischen 2D-Spielfeld realisieren, im anschließenden 3D-Match werden sie dann in die Praxis umgesetzt. Insgesamt sechs verschiedene Spiel-Modi gehören zum Programmumfang: Nostalgiker können in "Legenden" Vereine von 1955 coachen, der Modus "Klassik" enthält Spielerdaten neueren Datums aus den Jahren 1981/82. Bei "Meisterschaft" kann eine komplette Fußball-Saison durchgespielt werden. Im "Freien Spiel" treten zwei beliebige Vereine gegeneinander an, während man sich im "Multiplayer-Modus" gegenüber befreundeten Managern durchsetzen muss.

Screenshot #4
Screenshot #4
Fabian Döhla, PR-Manager von Codemasters Deutschland, freut sich über die Zusammenarbeit mit SCi bei Vertrieb und Marketing des Titels: "4-4-2 bietet die perfekte Mischung aus Bedienbarkeit und Komplexität. Wer es sich zutraut, kann sich auch um Details wie die Rasenheizung kümmern. Nur: Das stupide Abarbeiten fixer Vorgänge steht bei 4-4-2 nicht im Vordergrund - je nach Spielerwunsch übernimmt der PC Teilbereiche des Spiels oder meldet sich erst wenn dringender Handlungsbedarf besteht. Durch innovative Neuerungen wie die Seitenlinienkamera und den Spielzug-Editor bietet 4-4-2 also nicht nur klassische Manager-Unterhaltung, sondern auch Abwechslung, Umfang und Motivation!"

4-4-2 ist für PC laut Codemasters ab dem 22. November 2002 zum Preis von 29,95 Euro erhältlich. Das Spiel erscheint damit praktisch zeitgleich mit Anstoss 4 von Ascaron und dem neuen Fußball Manager von Electronic Arts.


eye home zur Startseite
ghgfggfghg 21. Nov 2002

stimmt doch gar nicht

Tantalus 13. Nov 2002

Und mit Spammen kennst Du Dich ja aus...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ckc ag, Braunschweig/Wolfsburg
  2. medavis GmbH, Karlsruhe
  3. ACP IT Solutions AG, Hamburg
  4. Platinion GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking
  2. bei Caseking

Folgen Sie uns
       

  1. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper

  2. Neue WLAN-Treiber

    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  3. Kabel-Radio

    Sachsen will auch schnelle UKW-Abschaltung im Kabel

  4. To Be Honest

    Facebook kauft Wahrheits-App

  5. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  6. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  7. Windows 10

    Microsoft zeigt Fluent Design im Detailvideo

  8. Bungie

    Letzte Infos vor dem Start der PC-Fassung von Destiny 2

  9. Ubiquiti Amplifi und Unifi

    Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht

  10. Samyang

    Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv für Sonys FE-Kameras



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Hellisheiði

    olleIcke | 13:07

  2. bei Linux funktioniert nix

    theonlyonee | 13:06

  3. Re: Wetten?

    FreierLukas | 13:05

  4. Re: Teslas Erfolg

    Trollversteher | 13:04

  5. Re: eh alles Mumpitz...

    azeu | 13:04


  1. 11:59

  2. 11:54

  3. 11:50

  4. 11:41

  5. 11:10

  6. 10:42

  7. 10:39

  8. 10:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel