Abo
  • Services:

Nvidia erweitert auch Quadro4 um AGP 8X

Hersteller verspricht bessere Leistung unter OpenGL

Nachdem Nvidia bereits die Consumer-Grafikchips GeForce4 MX 440 und GeForce4 Ti 4200 um AGP 8X erweitert hat, ergänzte der Hersteller nun auch seine GeForce4-basierten Business- bzw. Workstation-Grafikchips der Quadro4-Serie um Unterstützung für den schnelleren Grafikbus.

Artikel veröffentlicht am ,

Angekündigt wurden gleich vier Grafikchips, der Quadro4 280 NVS, der Quadro4 380 XGL, der Quadro4 580 XGL und der Quadro4 980 XGL. Abgesehen von der AGP-8X-Unterstützung, die laut Nvidia in datenintensiven OpenGL-Anwendungen Vorteile bringen soll, und dem Zusatz 80 in der Versionsnummer, gibt es keine weiteren Unterschiede zu den AGP-4X-Vorgängern der Quadro4-Serie. Ob sich wie bei den Consumer-Grafikchips GeForce4 MX 440 AGP 8X und GeForce4 Ti 4200 AGP 8X die Taktgeschwindigkeiten ebenfalls leicht erhöht haben, gab Nvidia noch nicht an.

Grafikkarten mit den neuen Quadro4-Grafikprozessoren sollen von Leadtek und PNY Technologies kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  2. 915€ + Versand
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  4. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)

suxx 13. Nov 2002

Ich dachte nur Profis kaufen Quadro4 Karten und die brauchen doch kein Marketing Argument...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018)

Das neue Xperia XZ3 von Sony kommt mit Oberklasse-Hardware und interessanten Funktionen, die dem Nutzer den Alltag erleichtern können. Außerdem hat das Gerät einen OLED-Bildschirm, eine Premiere bei einem Smartphone von Sony.

Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

    •  /