• IT-Karriere:
  • Services:

XScale-Prozessor für problematische Temperaturbereiche

Betriebsfähig bei Temperaturen von minus 40 Grad bis plus 85 Grad Celsius

Intel will seine XScale-Prozessor-Architektur auch für Embedded-Produkte interessant machen, die unter "extremen Temperaturen" arbeiten müssen. Der XScale-Prozessor 80200T soll mit einer Taktfrequenz von bis zu 733 MHz bei Temperaturen von minus 40 Grad bis plus 85 Grad Celsius betriebsfähig sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei 733 MHz sollen weniger als 1,3 Watt Strom verbraucht werden. Der 80200T-Prozessor soll über eine geringe Wärmeentwicklung verfügen und dank seiner Widerstandsfähigkeit gegenüber schwierigen Klimabedingungen besonders für die Bereiche Telematik und Fahrzeugtechnik sowie für verschiedene Marktsegmente der Industrie und Telekommunikationsbranche geeignet sein.

Stellenmarkt
  1. sunzinet, Köln, Paderborn
  2. MEA Service GmbH, Aichach

Intels 80200T-Prozessor soll sowohl mit Intels Begleit-Chip I/O-80312 als auch mit Produkten anderer Hersteller eingesetzt werden können. Die damit möglichen Anwendungsgebiete reichen von Multimedia-Geräten für Kraftfahrzeuge bis hin zu Set-Top-Boxen.

Intel bietet den 80200T-Prozessor nun mit einer Taktrate von 200 MHz, 400 MHz und 600 MHz an. Ab wann die 733-MHz-Version marktreif ist, wurde nicht angegeben. Intel bietet eine passende Entwicklungsumgebung für XScale-Prozessoren sowie ein Programmpaket zur Unterstützung von Energiesparsystemen, das von Zulieferern gestellt wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 48,99€
  2. 69,99€
  3. (-62%) 18,99€
  4. (-70%) 2,99€

KM 12. Nov 2002

Fahrzeigtechnik ist ein Bereich, der fast ständig wächst und viel Elektronik braucht...


Folgen Sie uns
       


Patrick Schlegels Visitenkarte spielt Musik und würfelt

Eine Visitenkarte muss nicht immer aus langweiligem Papier sein. Patrick Schlegels Visitenkarte hat einen USB-Speicher, spielt Musik und kann würfeln.

Patrick Schlegels Visitenkarte spielt Musik und würfelt Video aufrufen
Disney+: Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen
Disney+
Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen

Disney+ bietet auf den meisten Fire-TV-Modellen nur Stereoklang.
Von Ingo Pakalski

  1. Videostreaming Disney+ hat 50 Millionen Abonnenten weltweit
  2. Disney+ Die Simpsons erscheinen im Mai im korrekten Seitenverhältnis
  3. Disney+ im Nachtest Lücken im Sortiment und technische Probleme

Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
    Coronakrise
    Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

    Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
    2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

      •  /