Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: No One Lives Forever 2 - Bunter Agenten-Shooter

Irrwitzige Kombination aus Shooter und Schleich-Spiel

Der Name Cate Archer gehört seit 2000 zu den angesehensten unter Action-Spielern - damals durfte die Geheimagentin das erste Mal auf coole und unnachahmliche Art und Weise beweisen, dass sie mindestens ebenso viel Stil wie James Bond besitzt. Die jetzt erhältliche Fortsetzung steht dem Original qualitativ in nichts nach.

Anzeige

Man befindet sich also wieder einmal in den sechziger Jahren, es herrscht der Kalte Krieg und der Dritte Weltkrieg könnte jeden Tag ausbrechen. Weiterhin ist es also Cates Aufgabe, die Machenschaften der Konkurrenz auszuspionieren und dabei nicht einfach nur mit plumper Waffengewalt vorzugehen, sondern auf ein ganzes Arsenal einfallsreicher Gadgets zurückzugreifen.

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Schauplätze sind dabei ebenso ausgefallen und abwechslungsreich wie schon im ersten Teil: Egal ob man feindliche Einheiten in Japan ausspioniert, in Indien hinterhältigen Fallen entgeht, in Sibirien den Erzfeind trifft oder gar auf einer Unterwasser-Station unentdeckt bleiben muss, die Reise der Geheimagentin führt einmal quer über den Erdball. Und die Feinde, die man unterwegs dabei trifft, sind mindestens ebenso einfallsreich - schießwütige Patomimen oder gelenkige Ninja-Kämpfer sind nur zwei Beispiele für eine ganze Horde intelligenter Gegner.

Screenshot #2
Screenshot #2
Natürlich rückt man denen mit einer Reihe von Schusswaffen zuleibe, kann aber auch auf viele unterschiedliche Extras zurückgreifen. Bomben in Katzenform sehen nicht nur gut aus, sondern sind auch recht durchschlagskräftig, mit einer getarnten Puderdose hingegen lassen sich zwar keine Gegner bekämpfen, dafür aber geheime Schriftzeichen entziffern. Schlüsselanhänger leuchten im Dunkeln, Schneidbrenner helfen bei verschlossenen Türen.

Spieletest: No One Lives Forever 2 - Bunter Agenten-Shooter 

eye home zur Startseite
Oscar 15. Mär 2005

NOLF2 for the superb graphics, very good level design and the awesome humor of the...

johnny7 17. Dez 2004

Wenn ich 6 Stunden täglich am Rechner sitzen würde, hätt ich es auch in 5 Tagen...

der bade 20. Dez 2002

Ich find die Grafik eigentlich ziehmlich geil, bis auf die Videosequenzen. Die sind...

Trixter 13. Nov 2002

@funkin du hast von pcgames überhaupt keine ahung. spiel lieber serious sam das ist auch...

Maik 13. Nov 2002

Wieso soll ich gehen? Die Geschmäcker sind nun mal verschieden, oder nicht? NOLF 1 fand...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  2. KEB Automation KG, Barntrup
  3. Bank-Verlag GmbH, Köln
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 8,99€
  3. 1,49€

Folgen Sie uns
       

  1. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  2. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  3. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  4. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  5. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand

  6. Schifffahrt

    Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter

  7. Erste Tests

    Autonome Rollstühle in Krankenhäusern und Flughäfen erprobt

  8. Firmware

    PS4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden

  9. Galaxy Note 4

    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus

  10. Nach Anschlag in Charlottesville

    Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Warum ich die Golem Werbung blocke ..

    einglaskakao | 14:31

  2. Re: Geil...

    ckerazor | 14:30

  3. Re: Sie wird elektrisch angetrieben, fährt also...

    coolbit | 14:30

  4. Re: und das normale Java?

    mnementh | 14:30

  5. Re: Falscher Ansatz?

    Kurama | 14:29


  1. 13:48

  2. 13:15

  3. 12:55

  4. 12:37

  5. 12:30

  6. 12:00

  7. 11:17

  8. 10:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel