• IT-Karriere:
  • Services:

Vin Diesel gründet eigenes Videospiel-Studio

Erster Titel wird das Action-Spiel Perrone

Laut einem Bericht des Online-Magazins Gamespy.com hat der aus dem aktuellen Kinofilm XXX bekannte Schauspieler Vin Diesel seine eigene Videospielefirma gegründet. Das Unternehmen mit dem Namen Tigon Games wird als erstes das Action-Spiel Perrone veröffentlichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei Perrone handelt es sich laut Diesel um die Story eines Polizisten in den siebziger Jahren, der auf Grund seiner Verbindungen zur Mafia auf beiden Seiten des Gesetzes steht. Der Titel soll entfernt mit GTA verwandt sein, mehr Details sollen aber erst im nächsten Jahr folgen.

Gamespy.com zitiert Diesel mit den Worten, dass es "Zeit wurde, ein derartiges Projekt zu starten." Zahlreiche Firmen hätten ihn in letzter Zeit angesprochen, sein Mitwirken bei diversen Projekten angefragt und so das Interesse bei ihm geweckt, selber etwas auf die Beine zu stellen. Auch die Tatsache, dass er seit Jahren begeisterter Videospieler sei, hätte ihn zu diesem Schritt veranlasst.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. gratis (bis 7. April, 18 Uhr)
  3. 19,99€

jennymaus 21. Mai 2005

das denke ich genauso i love vin!

VIN DIESEL... 25. Jun 2003

so jetzt haltet mal den ball flach! VIN DIESEL ist die geilste sau unter gottes sonne und...

Tanzmaus 03. Dez 2002

du hast ja ne macke vin diesel und nicht schauspielern können der man hat das sogar...

hagbard 13. Nov 2002

schworzneggr 4 president!!!

hagbard 13. Nov 2002

ich würde erst mal abwarten, was er (und seine crew) zustande bringen ihr stereotypen G...


Folgen Sie uns
       


Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen

Wir haben uns ein Testprojekt für eine elektrifizierte Tiefgarage im baden-württembergischen Tamm zeigen lassen.

Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen Video aufrufen
Disney+ im Nachtest: Lücken im Sortiment und technische Probleme
Disney+ im Nachtest
Lücken im Sortiment und technische Probleme

Disney+ läuft auf Amazons Fire-TV-Geräten nur mit Einschränkungen. Beim Sortiment gibt es Lücken und die Auswahl von Disney+ ist deutlich kleiner als bei Netflix und Prime Video.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Disney+ im Test Ein Fest für Filmfans
  2. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus
  3. Rabatte für Disney+ Disney erlaubt Aussetzen des vergünstigten Jahresabos

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
Buglas
Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

  1. Coronavirus Covid-19-App der Telekom prüft Zertifikate nicht
  2. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf
  3. Coronakrise SPD-Chefin warnt vor Panik durch ungenaues Handytracking

    •  /