Abo
  • Services:
Anzeige

19-Zoll-TFT-Display von Sampo für 1.000,- Euro

Mit VGA- und DVI-Anschluss sowie 25 ms Reaktionszeit

Der taiwanesische Hersteller Sampo liefert ein 19-Zoll-TFT-Farb-Display mit SXGA-Auflösung (1.280 x 1.024 Bildpunkte) für knapp 1.000,- Euro. Das S19MI genannte Display soll zudem nicht nur über eine VGA-, sondern auch über eine DVI-D-Schnittstelle verfügen und dank einer kurzen Reaktionszeit von 25 ms auch für Spiele geeignet sein.

Anzeige

Sampo S19MI
Sampo S19MI
Ein Kontrastverhältnis von 500:1 und eine Helligkeit von 250 cd/qm sollen ein angenehmes Arbeiten ermöglichen. Die Pixelgröße beträgt 0,294 Millimeter.

Der Standfuß des S19MI beinhaltet zwei Lautsprecher und ermöglicht ein horizontales Drehen des Monitors um 45 Grad nach links und rechts und ein vertikales Kippen von 15 Grad nach hinten und 5 Grad nach vorne. Die Leistung der integrierten Boxen beträgt 2 mal 3 Watt. Sie sind an einer Line-Out-Buchse angeschlossen, die auch den Einsatz externer Boxen ermöglicht. Der komplette Monitor wiegt 7,5 Kilogramm.

An der Monitorfront, unterhalb des Panels, befinden sich fünf Tasten, mit denen die wichtigsten Einstellungen wie Helligkeit, Kontrast, Schärfe, Autokonfiguration und Lautstärke regulierbar sind. Weitere Funktionen kann der Benutzer durch die On-Screen-Display-Taste (OSD), die eine Doppelbelegung der Tasten ermöglicht, einstellen. Über das OSD lassen sich laut Sampo Parameter wie Farbsteuerung, Uhrzeit, Phase und Bildposition sowie die Audioeigenschaften einstellen.

Der Sampo S19MI erfüllt laut Sampo alle aktuellen Ergonomie- und Sicherheits-Standards wie FCC-B, MPRII, TCO-99, CSA und TUEV/GS.

Der Sampo S19MI soll ab sofort für 999,- Euro im Handel erhältlich sein. Die Garantiezeit beträgt drei Jahre inklusive Vor-Ort-Austausch-Service. Im Lieferumfang des S19MI sind ein Boxenkabel, ein externes Netzteil, ein Netzkabel und ein Displaykabel sowie ein mehrsprachiges Benutzerhandbuch enthalten.

Sampo Monitore werden in Deutschland über die Distributoren Selling Point, E&K DATA, Rombus und ELD Datentechnik vertrieben.


eye home zur Startseite
nixblick 02. Feb 2003

nachdem ja einige 16ms-Displays schon nicht halten was sie versprechen wirds bei den...

ArnF 02. Feb 2003

25 ms reichen völlig aus. Wie schon von anderen hier berechnet wurde, kann man ohnen...

Werner 08. Jan 2003

Das Boris kaum Ahnung hat, zeigt schon folgender Dreisatz: 15Zoll TFT hat 1024 Pixel in...

Sarkasto 12. Nov 2002

Ja schon, aber LowPrice und HighFeatures passen nicht unbedingt zusammen. Auf meinen 17...

Boris 12. Nov 2002

19 Zoll und nur 1280x1024 ? Urgs, Ihbah



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, München
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-46%) 26,99€
  2. 19,99€
  3. (-67%) 19,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  2. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  3. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  4. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  5. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  6. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  7. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  8. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  9. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  10. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Meanwhile in Germany...

    Sinnfrei | 16:54

  2. Re: Irgendwas mit Staatsfunk

    sfe (Golem.de) | 16:53

  3. Re: Kosten ...

    Ovaron | 16:53

  4. Re: OT: Golem-Werbung

    HiTech-Up | 16:52

  5. Erinnert mich an "Rückbau"

    caldeum | 16:52


  1. 16:54

  2. 16:10

  3. 15:50

  4. 15:05

  5. 14:37

  6. 12:50

  7. 12:22

  8. 11:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel