• IT-Karriere:
  • Services:

Sony Clié NX70V mit PalmOS 5.0 kommt nach Deutschland

Clié NX60 ohne Digitalkamera erscheint nicht auf dem deutschen Markt

Nachdem Sony Anfang Oktober für den US-Markt den Clié NX70V und NX60 mit PalmOS 5.0 angekündigt hat, steht nun auch fest, dass zumindest der NX70V mit Digitalkamera auch auf den deutschen Markt kommen wird. Die Auslieferung des PDAs soll im Januar 2003 beginnen.

Artikel veröffentlicht am ,

Clié NX70V
Clié NX70V
Der Clié NX70V enthält einen ARM-Prozessor PXA250 mit 200 MHz von Intel, 16 MByte RAM, 16 MByte Flash-ROM, einen Memory-Stick-Steckplatz sowie einen speziellen CompactFlash-Steckplatz, der nur für eine spezielle WLAN-Karte geeignet ist und für rund 180,- Euro auf den Markt kommen soll. Damit wird der NX70V der erste Sony-PDA in Deutschland mit dem neuen PalmOS 5.0.

Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp Elevator AG, Neuhausen auf den Fildern
  2. KION Group AG, Frankfurt am Main

Das Gehäuse des Neulings entspricht weitestgehend dem des Clié NR70V und bietet eine Mini-Tastatur, die höchstwahrscheinlich erneut kein QWERTZ-Layout bieten wird. Ein hochauflösendes, drehbares Transflektiv-Display mit 65.536 Farben und einer Auflösung von 320 x 480 Bildpunkten sowie ein virtuelles Graffiti-Feld gehören zu den weiteren Eckdaten. Die integrierte Digitalkamera wurde verbessert und schießt Bilder nun mit einer Auflösung von 640 x 480 Bildpunkten und kann auch Videos im MPEG-4-Format aufnehmen.

Clié NX70V
Clié NX70V
Zu den weiteren Neuerungen zählen polyphone Klingeltöne, ein Web-Browser, ein E-Mail-Programm und eine Software zur Aufzeichnung von Sprachnotizen. Ferner gehört ein MP3-Player sowie die Infrarot-Steuerung von HiFi-Geräten zu den Leistungsdaten. Sony hat nun auch die Standard-PalmOS-Applikationen an das virtuelle Graffiti-Feld angepasst, so dass diese die volle Bildschirmgröße nutzen, und spendierte einen überarbeiteten Programmstarter. Schließlich besitzt das Gerät einen Lautsprecher, ein Mikrofon und einen Kopfhörer-Anschluss. Mit dem integrierten Lithium-Ionen-Akku soll eine Laufzeit von zehn Tagen möglich sein, was jedoch nur bei ausgeschalteter Display-Beleuchtung gilt.

Wie Golem.de bereits vermutet hat, wird Sony den NX60 ohne Digitalkamera nicht auf den deutschen Markt bringen, sondern hier zu Lande nur das Modell mit Kamera anbieten. Der Clié NX70V soll ab Januar 2003 zum Preis von 650,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

SW 01. Jan 2003

... dazu kannst du ganz einfach den bluetooth memory stick nehmen ...

alex 11. Nov 2002

...das wäre endlich mal eine Innovation. Telefon, PDA und MP3 Player! Dafür wäre ich...

QT 11. Nov 2002

Die "Klingeltöne" sind eigentlich für die Alarmfunktion gedacht, anstatt dem Gepiepse...

KoTxE 11. Nov 2002

Aber es lässt mich hoffen.

direktor23 11. Nov 2002

Es fehlt wohl das deutsche Tastaturlayout und das eingebaute Bluetooth Modem... Saudumm..


Folgen Sie uns
       


Halo (2001) - Golem retro_

2001 feierte der Master Chief im Klassiker Halo: Kampf um die Zukunft sein Debüt. Wir blicken zurück und merken, wie groß der Einfluss des Spiels wirklich ist.

Halo (2001) - Golem retro_ Video aufrufen
Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

    •  /