Abo
  • Services:
Anzeige

Sony Clié NX70V mit PalmOS 5.0 kommt nach Deutschland

Clié NX60 ohne Digitalkamera erscheint nicht auf dem deutschen Markt

Nachdem Sony Anfang Oktober für den US-Markt den Clié NX70V und NX60 mit PalmOS 5.0 angekündigt hat, steht nun auch fest, dass zumindest der NX70V mit Digitalkamera auch auf den deutschen Markt kommen wird. Die Auslieferung des PDAs soll im Januar 2003 beginnen.

Anzeige

Clié NX70V
Clié NX70V
Der Clié NX70V enthält einen ARM-Prozessor PXA250 mit 200 MHz von Intel, 16 MByte RAM, 16 MByte Flash-ROM, einen Memory-Stick-Steckplatz sowie einen speziellen CompactFlash-Steckplatz, der nur für eine spezielle WLAN-Karte geeignet ist und für rund 180,- Euro auf den Markt kommen soll. Damit wird der NX70V der erste Sony-PDA in Deutschland mit dem neuen PalmOS 5.0.

Das Gehäuse des Neulings entspricht weitestgehend dem des Clié NR70V und bietet eine Mini-Tastatur, die höchstwahrscheinlich erneut kein QWERTZ-Layout bieten wird. Ein hochauflösendes, drehbares Transflektiv-Display mit 65.536 Farben und einer Auflösung von 320 x 480 Bildpunkten sowie ein virtuelles Graffiti-Feld gehören zu den weiteren Eckdaten. Die integrierte Digitalkamera wurde verbessert und schießt Bilder nun mit einer Auflösung von 640 x 480 Bildpunkten und kann auch Videos im MPEG-4-Format aufnehmen.

Clié NX70V
Clié NX70V
Zu den weiteren Neuerungen zählen polyphone Klingeltöne, ein Web-Browser, ein E-Mail-Programm und eine Software zur Aufzeichnung von Sprachnotizen. Ferner gehört ein MP3-Player sowie die Infrarot-Steuerung von HiFi-Geräten zu den Leistungsdaten. Sony hat nun auch die Standard-PalmOS-Applikationen an das virtuelle Graffiti-Feld angepasst, so dass diese die volle Bildschirmgröße nutzen, und spendierte einen überarbeiteten Programmstarter. Schließlich besitzt das Gerät einen Lautsprecher, ein Mikrofon und einen Kopfhörer-Anschluss. Mit dem integrierten Lithium-Ionen-Akku soll eine Laufzeit von zehn Tagen möglich sein, was jedoch nur bei ausgeschalteter Display-Beleuchtung gilt.

Wie Golem.de bereits vermutet hat, wird Sony den NX60 ohne Digitalkamera nicht auf den deutschen Markt bringen, sondern hier zu Lande nur das Modell mit Kamera anbieten. Der Clié NX70V soll ab Januar 2003 zum Preis von 650,- Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
SW 01. Jan 2003

... dazu kannst du ganz einfach den bluetooth memory stick nehmen ...

alex 11. Nov 2002

...das wäre endlich mal eine Innovation. Telefon, PDA und MP3 Player! Dafür wäre ich...

QT 11. Nov 2002

Die "Klingeltöne" sind eigentlich für die Alarmfunktion gedacht, anstatt dem Gepiepse...

KoTxE 11. Nov 2002

Aber es lässt mich hoffen.

direktor23 11. Nov 2002

Es fehlt wohl das deutsche Tastaturlayout und das eingebaute Bluetooth Modem... Saudumm..



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bensheim
  2. Daimler AG, Hamburg
  3. Volkswagen, Wolfsburg
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,99€
  2. 1899,00€

Folgen Sie uns
       

  1. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  2. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  3. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  4. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  5. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  6. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  7. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  8. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  9. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  10. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: 320 km EPA was für ein Trauerspiel

    ChMu | 19:42

  2. Re: Neues Board?

    ArcherV | 19:41

  3. Re: Wird man die in Synologies finden?

    coolbit | 19:41

  4. Unglaublich naiv

    Perma-Sonne | 19:40

  5. Re: naming der sockel

    derats | 19:36


  1. 18:40

  2. 18:25

  3. 17:52

  4. 17:30

  5. 15:33

  6. 15:07

  7. 14:52

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel