• IT-Karriere:
  • Services:

CompuServe bietet DSL-by-call-Tarif

Night-&-Day-Tarif von CompuServe erlaubt Internetnutzung für 1,19 Cent/Minute

Die AOL-Tochter CompuServe bietet ab sofort mit der neuen Software CompuServe 4.5 eine DSL-fähige Zugangssoftware an. Für 1,19 Cent pro Minute können CompuServe-Nutzer damit breitbandig im Internet surfen. Der Tarif gilt aber auch für alle anderen Anschlussarten rund um die Uhr.

Artikel veröffentlicht am ,

"Intensive Umfragen unter den deutschen CompuServe-Kunden haben gezeigt, dass es einen großen Bedarf an DSL-by-call gibt. DSL ohne Vertragsbindung, ein einheitlicher, äußerst günstiger Tarif für alle Anschlüsse - mit diesem innovativen Angebot gibt CompuServe dem Call-by-Call-Markt neue Impulse und tritt gleichzeitig neu ins DSL-Marktsegment ein", meint Stan Laurent, Vorsitzender der Geschäftsführung von AOL Deutschland.

Die notwendige CompuServe-Software kann unter www.compuserve.de heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Jürgen Schletter 30. Dez 2002

Hallo, was heisst breitbandig? 1,5 mb? Danke für schnelle Antwort. Gruß Jürgen

Tom 11. Nov 2002

Hallo Horst Herbert, hier steht alles http://www.compuserve.de/cso/hilfe/win...

Tom 11. Nov 2002

Hallo betrogener Kunde 11 das DSL geht nicht über Telefonrechnung, da keine...

Horst-Herbert 11. Nov 2002

Hallo Tom,

Horst-Herbert 11. Nov 2002

Hallo "betrogener Kunde", Frage: Was ist an dem Angebot unseriös? Gruss HH


Folgen Sie uns
       


Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte)

Wir haben Siri, den Google Assistant und Alexa aufgefordert, uns zu Weihnachten etwas vorzusingen.

Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte) Video aufrufen
Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Autorennen: Rennsportler fahren im Homeoffice
Autorennen
Rennsportler fahren im Homeoffice

Formel 1? Gestrichen. DTM? Gestrichen. Formel E? Gestrichen. Jetzt treten die Rennprofis gegen die besten Onlinefahrer der Welt an.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Sport Die Formel 1 geht online weiter
  2. Lvl Von der Donnerkuppel bis zum perfekten Burger
  3. E-Sport Gran-Turismo-Champion gewinnt auch echte Rennserie

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix
  2. Microsoft Trailer zeigt neues Design von Windows 10
  3. Unternehmens-Chat Microsoft verbessert Teams

    •  /