• IT-Karriere:
  • Services:

Post Mortem - Neues Adventure der Syberia-Macher

Adventure erscheint bereits am 18. November

Microids will am 18. November das düstere Adventure Post Mortem veröffentlichen. Zuletzt konnten die Entwickler durch das gelungene Abenteuer Syberia auf sich aufmerksam machen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Zur Story: Der ehemalige New Yorker Privatdetektiv Gus MacPherson wird von einer rätselhaften Frau angeheuert, den Mörder ihrer Schwester und ihres Schwagers zu finden. In den dunklen und geheimnisvollen Straßen von Paris deckt Gus dann eine Verschwörung auf, bei der es um uralte Riten und Artefakte geht. Doch Gus ist kein gewöhnlicher Detektiv - er verfügt über ein außergewöhnliches Talent und hat schon im Vorfeld Visionen von den Morden.

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Screenshot #2
Screenshot #2
Microids selber beschreibt das Spiel als eine Mischung aus Akte X und Sieben. Angesiedelt ist der Titel im Paris der 20er-Jahre, die düstere Atmosphäre erinnert teilwese an den Stil eines Film Noirs. Eine Besonderheit des Spieles soll die Konversation mit anderen Charakteren sein, denn bei den Gesprächen wird auch die Formulierung der Frage berücksichtigt, da auch die Emotionen der jeweiligen Person eine Rolle spielen. Dieses System (realistic conversation engine) soll zusammen mit der Lippen-Synchronisation eine völlig neue Dimension der Realität bei der Interaktion mit Charakteren erschaffen.

Microids konnte zuletzt mit dem stimmungsvollen Adventure Syberia Erfolge feiern. Dieser Titel soll Ende 2003 fortgesetzt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. Verkaufsstart RTX 3060 Ti um 15 Uhr
  2. Verkaufsstart RTX 3060 Ti um 15 Uhr
  3. Verkaufsstart RTX 3060 Ti um 15 Uhr
  4. Verkaufsstart RTX 3060 Ti um 15 Uhr

Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3070 - Test

Die Grafikkarte liegt etwa gleichauf mit der Geforce RTX 2080 Ti.

Geforce RTX 3070 - Test Video aufrufen
Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
    Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
    Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

    Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

    Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
    Made in USA
    Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
    Eine Recherche von Achim Sawall

    1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

      •  /