• IT-Karriere:
  • Services:

Novell bringt eDirectory 8.7 auf den Markt

Neue Version unterstützt IBM AIX und mobile Administration

Novell hat die neue Version 8.7 von Novell eDirectory auf den Markt gebracht. Novell eDirectory soll das Management von Anwenderidentitäten und Zugriffsrechten vereinfachen und bildet eine Basis für Lösungen zum sicheren Identitätsmanagement und plattformübergreifende Netzwerkdienste. Gleichzeitig mit der Auslieferung von eDirectory 8.7 bietet Novell Kunden von Sun ONE/iPlanet Directory Server Migrations-Möglichkeiten auf Novell eDirectory an.

Artikel veröffentlicht am ,

Novell eDirectory 8.7 bietet gegenüber den Vorgängerversionen eine Reihe von Verbesserungen. In der neuen Version unterstützt es zusätzlich zu Novell NetWare, Windows NT/2000, Linux und Solaris erstmals IBMs Betriebssystem AIX. Ebenfalls neu sind Funktionen für die rollenbasierte Administration sowie Novell iManager. Mit iManager können Administratoren das eDirectory über einen Web-Browser oder mobile Geräte verwalten wie zum Beispiel Geräte, die Windows CE verwenden oder Pocket PCs.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  2. RND RedaktionsNetzwerk Deutschland GmbH, Hannover

Novell startet parallel mit der Einführung der neuen Version eine Marketingkampagne für die Migration auf Novell eDirectory. Anwender von Sun ONE/iPlanet Directory Server erhalten vorübergehend im Rahmen des Novell-Lizenzkundenprogramms (VLA, CLA, MLA) kostenlos eine 250.000-Anwenderlizenz von Novell eDirectory 8.7 sowie eine 25.000-Anwenderlizenz des Novell-DirXML-Treibers für LDAP. Diese Kombination aus eDirectory und DirXML ermöglicht es Unternehmen, Datenbestände aus dem Sun ONE/iPlanet Directory Server weiter zu nutzen, wenn Novell eDirectory eingeführt wird.

Novell eDirectory 8.7 ist nach Herstellerangaben ab sofort im Novell-Fachhandel erhältlich. Der Preis beträgt zwei US-Dollar pro Anwenderlizenz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue für 58,19€)
  2. ab 2.174€

Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
Energie- und Verkehrswende: Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne
Energie- und Verkehrswende
Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne

Wasserstoff-Flugzeuge und E-Fuels könnten den Flugverkehr klimafreundlicher machen, sie werden aber gigantische Mengen Strom benötigen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Luftfahrt Neuer Flughafen in Berlin ist eröffnet
  2. Luftfahrt Booms Überschallprototyp wird im Oktober enthüllt
  3. Flugzeuge CO2-neutral zu fliegen, reicht nicht

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

Weiterbildung: Was IT-Führungskräfte können sollten
Weiterbildung
Was IT-Führungskräfte können sollten

Wenn IT-Spezialisten zu Führungskräften aufsteigen, müssen sie Fachwissen in fremden Gebieten aufbauen - um Probleme im neuen Job zu vermeiden.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern
  2. IT-Jobs Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
  3. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden

    •  /