Abo
  • Services:
Anzeige

QSC bietet telefonieren über DSL (Update)

Q-Voice jetzt auch in Hamburg, München, Berlin, Düsseldorf und Frankfurt

Der DSL-Anbieter QSC bietet ab sofort in Hamburg, München, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und Köln "Q-Voice" an. Mit Q-Voice können Unternehmen über einen einzigen DSL-Anschluss von QSC breitbandig surfen und parallel bis zu acht ISDN-Telefonate gleichzeitig führen. Dabei bietet QSC monatlich 1000 Freiminuten im Ortsnetz und bundesweit kostenlose Gespräche mit anderen QSC-Kunden.

Anzeige

Die vorhandene Infrastruktur (Telekommunikations-Anlage, Telefone oder Faxgeräte) lässt sich für Q-Voice weiterhin nutzen und die bisherige Rufnummer kann der Kunde auf Wunsch behalten. Auch ISDN-Funktionen wie Rufnummernanzeige, Anklopfen und Makeln können aktiviert werden.

"Highspeed-Internet aus einer Hand und über eine Leitung - das vereinfacht nicht nur die Telekommunikations-Infrastruktur im Büro, sondern kann im Durchschnitt 30 Prozent der bisherigen Telefonkosten einsparen", so Hans-Peter Heck, Produktmanager Q-Voice bei QSC.

QSC berechnet für den ISDN-S0-Anschluss mit zwei Kanälen 29,93 Euro Grundgebühr im Monat, vier Kanäle kosten 49,76 Euro, sechs Kanäle 64,84 und acht Kanäle 77,60 Euro. Die Gesprächspreise beginnen bei 2,55 Cent pro Minute im Ortsnetz und 4,41 Cent pro Minute für Inlandsferngespräche.

Ein sukzessiver bundesweiter Ausbau von Q-Voice ist für 2003 vorgesehen.


eye home zur Startseite
Al Berlin 27. Jun 2003

Ich telefoniere kostenlos* weltweit übers Inet. Und wo es jetzt die ersten VoIP Telefone...

Al Berlin 27. Jun 2003

Hi, QSC baut für Privatkunden nicht weiter aus, die wollen keine weiteren...

LockTarr 24. Mär 2003

Bieten die auch ´nen analogen Anschluss an? Das wäre doch viel billiger, ausserdem ist...

MG 08. Nov 2002

"Das Q-Voice Angebot gilt nur in Verbindung mit einem Q-DSL business Anschluss" (http...

ip (Golem.de) 08. Nov 2002

ja, natürlich. Sorry, für den Fehler. Die Meldung wurde sofort entsprechend korrigiert...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  3. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld
  4. dbh Logistics IT AG, Bremen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 239,53€
  2. für 169€ statt 199 Euro
  3. (u. a. Tekken 7 für 26,99€, Dark Souls III für 19,99€ und Cities: Skylines für 6,66€)

Folgen Sie uns
       

  1. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  2. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  3. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  4. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  5. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  6. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  7. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  8. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  9. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  10. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Dalli Dalli

    zuschauer | 16:11

  2. Re: Bin vollauf positiv überrascht

    DY | 16:08

  3. Re: Hab einen mit Linux bestellt.

    DY | 16:06

  4. Re: Ich will möglichst viele Quellen nutzen können!

    zuschauer | 16:04

  5. Re: Herausforderung bei Mixed Reality / AR

    Poison Nuke | 15:54


  1. 15:34

  2. 13:05

  3. 11:59

  4. 09:03

  5. 22:38

  6. 18:00

  7. 17:47

  8. 16:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel