• IT-Karriere:
  • Services:

Verbatim: 4x-DVD+R-Scheiben sollen bald verfügbar sein

Verfügbarkeit für Dezember angekündigt

Der Speicherhersteller Verbatim hat die schon seit längerem in Aussicht gestellten 4,7-GB-DVD+R-Medien nun zumindest in den USA für Dezember 2002 angekündigt. Die Speicherscheiben sollen mit bis zu 4facher respektive bis zu 2facher Geschwindigkeit beschrieben werden können. Die 4fache Schreibgeschwindigkeit bei der einmal beschreibbaren DVD+R entspricht über rund 44 Megabits pro Sekunde oder grob 36facher CD-R-Performance.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie auch bei seinen CDR-Medien verwendet Verbatim bei seinen DVD+R-Scheiben die Metal-Azo-Farbstoffe. Die Verbatim-DVD+R-Medien sollen eine Lebensdauer von 100 Jahren aufweisen und sich somit für die Archivierung bestens eignen.

Die Marktforscher von Gartner schätzen, dass im Jahr 2001 rund 600.000 DVD-Schreiblaufwerke unterschiedlicher Couleur auf den Markt gebracht worden sind und rechnen mit einer Stückzahlenverdopplung in 2002. 2003 sollen es dann schon 3,9 Millionen Laufwerke sein und 2004 gar 14,3 Millionen Stück.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3070 - Test

Die Grafikkarte liegt etwa gleichauf mit der Geforce RTX 2080 Ti.

Geforce RTX 3070 - Test Video aufrufen
    •  /