Abo
  • Services:

Verbatim: 4x-DVD+R-Scheiben sollen bald verfügbar sein

Verfügbarkeit für Dezember angekündigt

Der Speicherhersteller Verbatim hat die schon seit längerem in Aussicht gestellten 4,7-GB-DVD+R-Medien nun zumindest in den USA für Dezember 2002 angekündigt. Die Speicherscheiben sollen mit bis zu 4facher respektive bis zu 2facher Geschwindigkeit beschrieben werden können. Die 4fache Schreibgeschwindigkeit bei der einmal beschreibbaren DVD+R entspricht über rund 44 Megabits pro Sekunde oder grob 36facher CD-R-Performance.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie auch bei seinen CDR-Medien verwendet Verbatim bei seinen DVD+R-Scheiben die Metal-Azo-Farbstoffe. Die Verbatim-DVD+R-Medien sollen eine Lebensdauer von 100 Jahren aufweisen und sich somit für die Archivierung bestens eignen.

Die Marktforscher von Gartner schätzen, dass im Jahr 2001 rund 600.000 DVD-Schreiblaufwerke unterschiedlicher Couleur auf den Markt gebracht worden sind und rechnen mit einer Stückzahlenverdopplung in 2002. 2003 sollen es dann schon 3,9 Millionen Laufwerke sein und 2004 gar 14,3 Millionen Stück.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  3. 14,99€
  4. 45,99€ Release 04.12.

Folgen Sie uns
       


Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay

Der Einstieg in Red Dead Online fühlt sich wie ein Abstieg an, zumindest für die, die in der Solokampagne von Red Dead Redemption 2 bereits weit gespielt haben.

Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
    Drahtlos-Headsets im Test
    Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

    Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
    2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
    3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek


        •  /