Abo
  • Services:
Anzeige

Lycos Europe übernimmt Shopping-Portal der Deutschen Post

eVITA unter neuem Dach

Die Deutsche Post gibt ihr Shopping-Portal eVITA in die Hände von Lycos Europe. Zum 1. Januar nächsten Jahres wird eVITA in die Verantwortung des strategischen Partners Lycos übergehen. Seit Oktober 2000 kooperiert eVITA bereits mit Lycos durch die Nutzung der Produktsuche Pangora, die als Spezial-Suchmaschine für den E-Commerce aufgestellt ist.

Anzeige

"eVITA ist es gelungen, einen hohen Bekanntheitsgrad bei deutschen Internet-Nutzern zu gewinnen, denen sich auf der Shopping-Plattform viele interessante Shop-Partner präsentieren. Damit stellt die fest etablierte Marke eVITA eine hervorragende Ergänzung unserer erfolgreichen Positionierung im E-Commerce-Markt dar", so Ben Regensburger, Managing Director Lycos Deutschland. Für die Nutzer steht das eVITA-Shopping-Angebot weiterhin unter www.evita.de zur Verfügung.

Im Zuge der Neustrukturierung ihres E-Business hatte die Deutsche Post im Mai 2002 angekündigt, die einzelnen Geschäftsfelder ihrer eBusiness GmbH hinsichtlich Integration in die Unternehmensbereiche oder externer Platzierung am Markt auf den Prüfstand zu stellen. Die dem Kerngeschäft nahe stehenden Geschäftsmodelle wurden in die Unternehmensbereiche integriert. Mit der Übernahme von eVITA durch Lycos Europe sei die Platzierung der E-Business-Geschäftsfelder der Deutschen Post World Net erfolgreich abgeschlossen, hieß es aus dem Unternehmen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Chrono24 GmbH, Karlsruhe
  2. operational services GmbH & Co. KG, München/Ottobrunn
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. BWI GmbH, Strausberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 4,44€
  2. (-3%) 33,99€
  3. 17,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Indie-Rundschau

    Die besten Indiespiele des Jahres

  2. Sattelschlepper

    Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen

  3. Finisar

    Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

  4. Einkaufen und Laden

    Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  5. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  6. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  7. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  8. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  9. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  10. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Reichweitenangst mit Benzin

    youseeus | 09:16

  2. Re: Enttäuschend für die Urheber?

    Captain | 09:16

  3. Re: Aussehen

    ScaniaMF | 09:16

  4. Re: Hellblade

    elgooG | 09:15

  5. Re: Ich weiß ja, dass Ihr Glasfaserfans seit

    floewe | 09:12


  1. 09:00

  2. 07:30

  3. 07:18

  4. 07:08

  5. 17:01

  6. 16:38

  7. 16:00

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel