Abo
  • Services:
Anzeige

Sendo kehrt Microsoft den Rücken

Sendo lizenziert Series 60 Platform von Nokia

Bereits seit Februar 2001 gab es immer wieder Ankündigungen des Smartphones Z100 von Sendo, das als eines der ersten Geräte mit Microsoft Smartphone 2002 erscheinen sollte. Daraus wurde dann aber nichts und nun gab der Handy-Hersteller sogar bekannt, dass dieses Gerät nie auf den Markt kommen und man der Microsoft-Plattform den Rücken kehren wird. Sendo verkündete statt dessen, dass man die Series 60 Platform von Nokia für künftige Smartphones lizenziert hat.

Anzeige

Als Begründung für den Wechsel nennt Hugh Brogan, der Chief Executive Officer von Sendo, lediglich, dass man für die Smartphones von Sendo eine leistungsfähige, mit vielen Funktionen bestückte Plattform benötige, um den Kunden entsprechende Geräte anbieten zu können. Gründe für die Abkehr von Microsoft Smartphone 2002 nannte Sendo nicht.

Hugh Brogan sagte: "Die Series 60 Platform nutzt offene Standards und Techniken wie MMS und Java, die gemeinsam von der Industrie entwickelt wurden." Nokia lizenziert die Series 60 Platform als Source-Code an die Lizenznehmer und erlaubt diesen Anpassungen daran vorzunehmen und so Smartphones zu entwickeln, die den eigenen Ansprüchen und Wünschen entsprechen.


eye home zur Startseite
Jason 08. Nov 2002

ich glaube nicht, dass es dazu naehere Infos...

ip (Golem.de) 08. Nov 2002

keine Sorge, die Meldung auf Golem.de stimmt schon. Wir haben die Informationen direkt...

TheMMM 08. Nov 2002

War gerade auf der Sendo Seite. Sieht aus als hätte die C't die Nachricht nicht schnell...

Weihnachtsmann 08. Nov 2002

Ne ... hab ein Ericsson T65.

TheMMM 08. Nov 2002

Hi Leute! Werft mal einen Blick in die aktuelle C't. Da ist ab Seite 86 ein ausführlicher...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Genossenschaftsverband Bayern e. V., München
  2. qSkills GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. Deutsche Post DHL Group, Köln
  4. Teambank AG, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 811,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Solange sie Content produzieren wie

    Muhaha | 23:34

  2. Re: Ich blocke nicht die Werbung auf Golem.

    Rulf | 23:33

  3. Re: ich benutz keinen blocker

    blacksheeep | 23:31

  4. Re: Angeber-Specs

    HibikiTaisuna | 23:31

  5. Re: Einstieg irrefürend

    Das... | 23:29


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel