Abo
  • Services:

Webcam-Überwachung von Straßen für bessere Verkehrssteuerung

"Schlau gegen Stau" in Österreich

Siemens IC Networks unterstützt die ASFINAG (Autobahnen- und Schnellstraßen Finanzierungs AG) im Rahmen der Aktion "Schlau gegen Stau" dabei, den Verkehrsablauf in Österreich zu verbessern. Um die Information der Autofahrer über die aktuelle Situation auf den Straßen zu optimieren, rüstet die ASFINAG viele Baustellen mit Web-Kameras aus.

Artikel veröffentlicht am ,

Die von dem Webcams aufgenommenen Videobilder werden über die von Siemens IC Networks installierte IP-Infrastruktur an eine zentrale Stelle geleitet und von dort allen Interessierten über das Internet bereitgestellt. So soll ein bundesweiten Verkehrsmanagement- und Informationssystems für das Autobahn- und Schnellstraßennetz Österreichs aufgebaut werden.

Stellenmarkt
  1. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern
  2. über experteer GmbH, verschiedene Standorte in Deutschland, Slowakei und Ungarn

ASFINAG nutzt für die Übertragung der Videosignale die bereits vorhandene Glasfaster-SDH-(Synchronous-Digital-Hierarchy-)Infrastuktur. Die Web-Kameras werden direkt über die IP-Schnittstelle an die Multiplexer SMA 1K-CP von Siemens angeschlossen, die Signale über das SDH-Backbone übertragen.

Die Autobahnen- und Schnellstraßen Finanzierungs AG (ASFINAG) plant, finanziert, baut, erhält und betreibt das gesamte österreichische Autobahnen- und Schnellstraßennetz mit einer Streckenlänge von rund 2.000 km. Hiervon entfallen etwa 160 km auf Tunnels und fast 210 km auf Brücken. Die ASFINAG hebt über ihre Tochtergesellschaften ASG und ÖSAG auch die Streckenmaut für den Gesamtverkehr und die zeitabhängige Vignette für Fahrzeuge bis 12 Tonnen Gesamtgewicht ein. Auf dem ASFINAG-Netz werden pro Jahr insgesamt mehr als 20 Milliarden km gefahren. Für diese Distanz könnte man 26.000-mal zum Mond und zurück reisen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Ernst H 11. Aug 2007

ernst Besser.... wohl für die ÖMV = Finanzminister

Krille 07. Nov 2002

.. jetzt weiss ich endlich was mit der Kohle für die Vignetten passiert ... So macht es...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


      •  /