Abo
  • Services:
Anzeige

ricardorado.de macht Amazon Marketplace Konkurrenz

DVD- und Video-Produktdaten werden aus dem Katalog übernommen

Mit ricardorado bietet ricardo.de eine Handelsplattform für den Privatverkauf von DVDs und Videos an. Dazu können sich die Verkäufer der Produktdatenbank des Unternehmens bedienen und müssen nicht wie beispielsweise bei Auktionsplattformen mühsam selbst texten.

Anzeige

Die Käufer können die Preise für die einzelnen Angebote vergleichen und die angegebenen Erhaltungszustände einsehen. Produkte werden in den Zuständen von neu bis gebraucht angeboten. Die Bezahlung wickelt ricardorado.de zentral über einen kostenlosen Treuhandservice ab. So kann der Käufer die Lieferung bis zu 14 Tage nach Erhalt der Ware reklamieren und erhält direkt von ricardorado.de sein Geld zurück, falls etwas schief gegangen ist.

Das Verkaufen auf ricardorado.de ist ähnlich wie beim Konkurrenten Amazon Marketplace einfach erledigt. Man gibt einfach den Titel oder den EAN-Code (Ziffernfolge auf dem Barcode-Feld) ein, bestimmt den Verkaufspreis und beschreibt den Zustand. Produktbilder und eine ausführliche Beschreibung liefert ricardorado.de automatisch dazu. Basis des DVD-Angebots ist ein Katalog mit über 6.800 DVD-Titeln komplett mit Bild, Darstellern und Inhaltsbeschreibung. Produkte, die nicht im Katalog sind, können auch nicht angeboten werden.

In dem Augenblick, in dem jemand einen Artikel gekauft hat, erhält der Verkäufer eine E-Mail mit den Adressangaben des Kunden. Nun sollte man innerhalb von 24 Stunden (bei Amazon.de sind es 48 Stunden) den Artikel an den Käufer senden. Ricardorado.de zieht für Geld beim Kunden ein und will es innerhalb von 14 Werktagen inklusive einer Gutschrift von 2,10 Euro für Versandkosten (Amazon: 1,99 Euro für Inlandsversand) und abzüglich einer Provision in Höhe von 15 Prozent des Kaufpreises auf das angegebene Bankkonto erstatten. Die Amazon-Verkaufsgebühr für jedes tatsächlich verkaufte Produkt beträgt 15 Prozent vom Verkaufspreis, zuzüglich 0,99 Euro. Einstell- oder Startgebühren für das Anbieten eines Produktes fallen bei ricardorado.de oder Amazon.de ebenso wenig an wie eine monatliche Grundgebühr.

Kunden, die bereits auf der Auktionsplattform ricardo.de registriert sind, können ricardorado.mit ihrem bereits bestehenden Konto nutzen.

Ab Anfang November soll das Portfolio noch um CDs und Games sowie Software erweitert werden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  2. FactSet Digital Solutions GmbH, Frankfurt
  3. avitea GmbH, Lippstadt
  4. über KILMONA PersonalManagement GmbH, Großraum Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 61,99€
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       

  1. E-Autos

    2019 will Volvo elektrische Lkw verkaufen

  2. Xbox Game Pass

    Auch ganz neue Konsolenspiele im Monatsabo für 10 Euro

  3. Tesla

    Elon Musk spielt mit hohem Risiko

  4. Mondwettbewerb

    Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

  5. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  6. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  7. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  8. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  9. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  10. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft: Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
Microsoft
Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
  1. Newsletter-Dienst Mailchimp verrät E-Mail-Adressen von Newsletter-Abonnenten
  2. Marktforschung Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz
  3. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. Protektionismus Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  1. Re: Know-How in der deutschen Autoindustrie

    M.P. | 08:53

  2. Re: Gravenreuth pfändete taz.de

    Schrödinger's... | 08:49

  3. Re: I-Pace

    ronlol | 08:46

  4. Re: Interessant mit aber

    felix.schwarz | 08:45

  5. Re: immer noch lahmer als Chrome..

    Lord Gamma | 08:44


  1. 08:56

  2. 08:41

  3. 07:47

  4. 07:29

  5. 18:19

  6. 18:08

  7. 17:53

  8. 17:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel