Abo
  • Services:
Anzeige

phpOpenTracker - Detaillierte Besucherstatistiken in PHP

Erste "finale" Version von Sebastian Bergmanns phpOpenTracker erschienen

Sebastian Bergmann bringt nach mehr als drei Jahren Entwicklungszeit die erste "finale" Version von phpOpenTracker auf den Markt, einer Open-Source-Lösung für die Erfassung und Auswertung von Besucher- und Zugriffsinformationen auf Internetseiten. Neben Standard-Informationen zur Webseiten-Nutzung wie PageViews und Visits wartet phpOpenTracker unter anderem auch mit der Analyse von Klickpfaden und verwendeten Suchmaschinen auf.

Anzeige

PhpOpenTracker besteht aus zwei Kernkomponenten, der "phpOpenTracker Logging Engine", die die relevanten Daten erfasst und in einer relationalen Datenbank ablegt, und dem "phpOpenTracker API", einer Schnittstelle, über die auf die gesammelten Daten flexibel und umfassend zugegriffen werden kann. Beide Komponenten stellen eine Plugin-Architektur zur Verfügung, über die sie schnell und einfach erweitert werden können, sollte der Standardfunktionsumfang einmal nicht ausreichen.

Mit phpOpenTracker lassen sich sowohl dynamische als auch statische Internetseiten untersuchen. Dazu kann die Logging-Engine aus jeder PHP-Anwendung - zum Beispiel aus einem Content Management System (CMS) - heraus aufgerufen werden. Darüber hinaus ist der Einsatz eines so genannten Web Bugs möglich.

Unter anderem bietet phpOpenTracker auch eine Analyse von Klickpfaden zur Messung der "Usability" einer Site. Informationen über die am häufigsten von Besuchern genommenen Pfade auf der Website sowie die kürzesten genommenen Pfade zwischen bestimmten Dokumenten geben Aufschluss darüber, wie die Website von Besuchern genutzt wird.

Eine Installation von phpOpenTracker reicht aus, um sämtliche Websites/Virtual Hosts eines Servers zu verarbeiten.

PhpOpenTracker setzt mindestens Version 4.2.1 von PHP voraus und unterstützt die Datenbanksysteme MySQL ab 3.23.2, PostgreSQL sowie Oracle 8 und 9. Die Software unterliegt der phpOpenTracker Software License, einer Abwandlung der Apache Software License 1.1, und kann kostenlos unter www.phpOpenTracker.de heruntergeladen werden.

Zu den Firmen, die phpOpenTracker in Kundenprojekten einsetzen, gehören unter anderem die brainwire GmbH aus Erkrath sowie die TakeNet GmbH aus Würzburg. So wurde phpOpenTracker unter anderem auf den Seiten der wallstreet:online AG bzw. im Rahmen von parkscout.de in High-Traffic-Umgebungen eingesetzt.


eye home zur Startseite
Schwabe 02. Dez 2002

Hallo allerseits, der phpTracker ist ein gutes Tool, leider hat er einen Bug, der zwar...

Chris 05. Nov 2002

Meine Herren! Also Kane: Denkst du nicht, daß du etwas übertreibst, bzw. hier im Board am...

Kosch 04. Nov 2002

*lach* süss. Nunja. Kommt drauf an was man unter 'Code' versteht. Geht man vom üblichen...

Sebastian Nohn 04. Nov 2002

Es geht nicht um den Umfang sondern um die Geschwindigkeit. Sobald es mehr als ein paar...

Sebastian Nohn 04. Nov 2002

Damit wird diese Pressemitteilung aber hinfällig. Ein Produkt das nur für eine sehr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zentrale Polizeidirektion des Landes Niedersachsen, Hannover
  2. HUK-COBURG Datenservice und Dienstleistungen, Coburg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 20,00€
  2. 5,00€
  3. (u. a. Angebote aus den Bereichen Games, Konsolen, TV, Film, Computer)

Folgen Sie uns
       

  1. Radeon RX Vega 56 im Test

    AMD positioniert sich in der Mitte

  2. The Patent Scam

    X-Plane-Macher veröffentlicht Film über Patenttrolle

  3. Uncharted The Lost Legacy im Test

    Abenteuer mit voller Frauenpower

  4. Nokia 8

    Top-Smartphone mit Zeiss-Optik und 360-Grad-Audio

  5. Frontrow

    Halskette als Kamera zum Dauerfilmen

  6. Streetscooter Work XL

    Deutsche Post stellt Elektro-Lkw mit 200 km Reichweite vor

  7. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  8. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  9. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  10. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Re: 200 km umgerechnet = maximal 2h fahrt mit 100Kmh

    Trollversteher | 09:58

  2. Re: Kleiner Fehler im Text

    ip (Golem.de) | 09:58

  3. Re: Na, geht doch

    chewbacca0815 | 09:56

  4. Re: Woher weiss ich denn nun wenn der Postbote da...

    HeroFeat | 09:55

  5. Re: Hört sich für mich wie eine riesen...

    gaym0r | 09:55


  1. 10:00

  2. 09:54

  3. 09:04

  4. 08:49

  5. 07:40

  6. 07:21

  7. 16:57

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel