• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Mat Hoffman's Pro BMX 2 - Solider Trendsport

Screenshot #2
Screenshot #2
Die Steuerung ist recht eingängig und dürfte insbesondere Kennern von Tony Hawk keine Schwierigkeiten machen. Sämtliche Tricks lassen sich nach ein wenig Übung recht gut durchführen. Neben den bekannten Aktionen wie Manuals, Wallrides, Tire-Taps, Grinds und Airs sind nun allerdings auch die so genannten Flatland-Tricks möglich, die aus einen Manual heraus gestartet werden und vor allem optisch sehr gut aussehen.

Stellenmarkt
  1. ERGO Group AG, Düsseldorf
  2. INTENSE AG, Köln

Screenshot #3
Screenshot #3
Bei der Optik gibt es allgemein wenig Grund zur Klage: Vor allem die (hier getestete) Xbox-Version sieht äußerst gut aus; die Areale sind sehr detailliert ausgefallen und die Animationen der Fahrer überzeugen ebenfalls. Dafür bietet der Soundtrack leider nicht die Vielfalt, für die andere Funsport-Titel aus dem Hause Activision bekannt sind. Ein weiterer Kritikpunkt sind sicherlich die nicht sonderlich einfallsreichen Aufgaben. Dinge wie etwa bestimmte Schalter aktivieren oder eine vorgegebene Anzahl von Gegenständen einsammeln sind alles andere als kreativ - da hatte Skateboard-Kollege Tony Hawk gerade zuletzt weitaus mehr zu bieten. Seltsam ist auch, dass eine sehr große Anzahl der Aufgaben eher mit dem Aufklauben von Objekten denn mit dem Durchführen bestimmter Tricks verbunden ist. Hinzu kommt, dass viele Level trotz Autos, Fußgängern oder gar Helikoptern nicht so viele Objekte zum Interagieren bieten, wie man es sich wünschen würde.

Neben der Xbox-Version ist der Titel auch für die PlayStation 2 und Nintendos Gamecube verfügbar.

Fazit:
Für überzeugte BMX-Fans ist Mat Hoffman's Pro BMX 2 sicherlich keine schlechte Wahl. Der Titel lässt sich einfach steuern, sieht gut aus und bietet eine Reihe von Aufgaben, die auch für langanhaltende Motivation sorgen. Erhofft man sich allerdings Gameplay-Innovationen und wirklich kreative Aufgaben, sollte man wohl besser auf das Ende November erscheinende Tony Hawk 4 warten, da Mat Hoffman's Pro BMX 2 in vielerlei Hinsicht nur solide Funsport-Kost bietet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Mat Hoffman's Pro BMX 2 - Solider Trendsport
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 68,23€ (Release 03.12.)
  2. 7,59€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


Xbox Series S ausgepackt

Wir packen beide Konsolen aus und zeigen den Lieferumfang.

Xbox Series S ausgepackt Video aufrufen
Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
Ein Test von Marc Sauter


    PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
    PC-Hardware
    Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

    Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
    2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

      •  /