Abo
  • Services:

Anno 1503: Erster Patch kommt

Spieler berichten über massive Probleme

Einerseits kann man sich bei Sunflowers über die bisher sehr guten Abverkaufszahlen von Anno 1503 freuen, auf der anderen Seite werden aber die Stimmen aus der Spielerschaft immer lauter, die das Spiel aus unterschiedlichen Gründen massiv kritisieren. Als Reaktion soll nun in den nächsten Tagen der erste Patch erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Sunflowers spricht zwar davon, dass die Anzahl der Kunden, die Schwierigkeiten mit Anno 1503 haben, im Verhältnis zu den verkauften Produkten sehr gering sei, nichtsdestotrotz häuft sich aber derzeit die unter anderem in diversen Foren geäußerte Kritik. Abgesehen von einer Reihe technischer Probleme scheint es vor allem bei der Spielbalance Schwierigkeiten zu geben - auch erfahrenere Spieler kommen offensichtlich mit dem extrem hohen Schwierigkeitsgrad nicht zurecht.

Um diese Probleme zu beheben, wird bei Sunflowers derzeit an einem Patch gearbeitet, der spätestens am 6. November zum kostenlosen Download zur Verfügung gestellt werden soll.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 105,85€ + Versand
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. ab 349€

L Da Don 04. Jan 2003

Ich finde das Spiel auch zu schwer, außerdem geht bei den langen Wartezeiten auf...

Norman Railer 25. Nov 2002

Das ist ja der Punkt. Ich glaube sofort, daß man mit Anno1602-Erfahrung das 1503 gut...

El Conquistador 25. Nov 2002

Ok ,du kannst es meinnetwegen zu schwer finden,aber ich (ich hatte schon Anno 1602)finde...

J.Wilkes 15. Nov 2002

Ja, man braucht verdammt viel Häuser, die müssen eng beisammen stehen (wg. Radius der...

Sinni 14. Nov 2002

wirklich schwer, ich bin zwar alter Anno Spieler, aber nun ständig im Minus. Muss ich...


Folgen Sie uns
       


Oneplus 6 - Test

Das Oneplus 6 ist das jüngste Smartphone des chinesischen Herstellers Oneplus. Wie seine Vorgänger bietet auch das neue Gerät wieder hochwertige Hardware zu einem günstigeren Preis als bei der Konkurrenz. Auf echte Innovationen müssen Käufer allerdings verzichten - was angesichts des Preises aber zu ertragen ist.

Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

    •  /