Abo
  • Services:

Anno 1503 feiert Verkaufserfolge

115.000 verkaufte Spiele in drei Tagen

Laut aktuellen Erhebungen von Media Control hat sich das Aufbau-Strategiespiel Anno 1503 in den ersten drei Tagen nach dem Release am 25. Oktober beachtlich gut verkauft: Über 115.000 Einheiten sollen bisher über den Ladentisch gegangen sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit hat Anno 1503 nicht nur bereits jetzt Gold-Status erreicht, sondern ist auch schon das bestverkaufte PC-Spiel im Oktober.

"Wir freuen uns sehr und hoffen, mit Anno 1503 ein Zeichen setzen zu können", so Adi Boiko, Präsident von Sunflowers. "Anno 1503 entwickelt sich mit großen Schritten zum erfolgreichsten Computerspiel aller Zeiten."



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€
  3. ab je 2,49€ kaufen

T-killa 05. Nov 2002

also ich weis nicht was du hast @Dagegen! ich habe (fast) keine bug-probleme mit 1503...

Dagegen! 30. Okt 2002

Unso buggy wie das Teil ist - nach GP4 die nächste Public Beta. Es ist zum kotzen...

Teut 30. Okt 2002

"zum erfolgreichsten Computerspiel aller Zeiten." lol. Da müssen die erstmal 4 millionen...


Folgen Sie uns
       


Smarte Soundbars - Test

Wir haben die beiden ersten smarten Soundbars getestet. Die eine ist von Sonos, die andere von Polk. Sowohl die Beam von Sonos als auch die Command Bar von Polk dienen dazu, den Klang des Fernsehers zu verbessern. Aber sie können auch als normale Lautsprecher verwendet und dank Alexa auch mit der Stimme bedient werden. Zudem lässt sich auf Zuruf ein Fire-TV-Gerät verbinden und mit der Stimme steuern. Allerdings reagieren beide Soundbars dabei zu träge.

Smarte Soundbars - Test Video aufrufen
Disenchantment angeschaut: Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer
Disenchantment angeschaut
Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer

Mit den Simpsons ist er selbst Kult geworden, und Nachfolger Futurama hat nicht nur Sci-Fi-Nerds mit einem Auge für verschlüsselte Gags im Bildhintergrund begeistert. Bei Netflix folgt nun Matt Groenings Cartoonserie Disenchantment, die uns trotz liebenswerter Hauptfiguren in Märchenkulissen allerdings nicht ganz zu verzaubern weiß.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Promotion Netflix testet Werbung zwischen Serienepisoden
  2. Streaming Wachstum beim Pay-TV dank Netflix und Amazon
  3. Videostreaming Netflix soll am Fernseher übersichtlicher werden

The Cycle angespielt: Wenn Freunde sich in den Rücken fallen
The Cycle angespielt
Wenn Freunde sich in den Rücken fallen

Unter 20 Leuten findet sich immer ein Verbündeter - und der ist bei The Cycle des Berliner Studios Yager wichtig, denn wir haben nur 20 Minuten, um Aufträge zu erfüllen und von einem Planeten zu fliehen. In der Closed Alpha klappte das nämlich nicht immer so, wie von uns beabsichtigt.
Ein Hands on von Marc Sauter

  1. Contracts Sniper Ghost Warrior 4 ohne offene Welt
  2. Human Head Studios Wikingerspiel Rune kommt in den Early Access
  3. Games Deutsche Spielentwickler verlieren weiter Marktanteile

Foam: Geodaten auf der Blockchain
Foam
Geodaten auf der Blockchain

Sinnvolle Blockchain-Anwendungen sind noch immer rar. Das Unternehmen Foam aus Brooklyn will Location Services auf die Blockchain bringen und setzt dabei auf ein Lora-Netzwerk statt auf GPS.
Von Dirk Koller


      •  /