Abo
  • Services:

Reuters streitet Einbruch in Unternehmensrechner ab

Daten standen auf öffentlicher Website

Die Nachrichtenagentur Reuters streitet ab, unerlaubt in einen Rechner der schwedischen Firma Intentia eingedrungen zu sein. Diese hatte Reuters vorgeworfen, auf diese Weise vorab an Informationen zu den Quartalsergebnissen gelangt zu sein und diese so vor deren Veröffentlichung durch Intentia publiziert zu haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Reuters gibt an, die entsprechenden Informationen auf einer öffentlich zugänglichen Webseite von Intentia gefunden zu haben, die dort offenbar zu früh veröffentlicht wurden. Es sei nicht nötig gewesen, ein Passwort einzugeben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 164,90€ + Versand
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 482,99€ inkl. Versand (aktuell günstigste GTX 1080)
  4. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)

Tyler Durden 29. Okt 2002

Der Intentia-Chef hat zuerst behauptet, dass die Seite durch einen "40stelligen Code...

luke17 29. Okt 2002

vielleicht habe ich das ja falsch verstanden, aber imho geht es hier um die...

pepples69 29. Okt 2002

es wäre schon sehr interessant zu wissen, wie bzw. über welchen Weg Reuters sich den...

MARO 29. Okt 2002

... das ist immer so! Am Ende ist es keiner gewesen. Mal sehen wer am Ende besser lügt...


Folgen Sie uns
       


Android 9 - Test

Wir haben das neue Android 9 getestet.

Android 9 - Test Video aufrufen
Foam: Geodaten auf der Blockchain
Foam
Geodaten auf der Blockchain

Sinnvolle Blockchain-Anwendungen sind noch immer rar. Das Unternehmen Foam aus Brooklyn will Location Services auf die Blockchain bringen und setzt dabei auf ein Lora-Netzwerk statt auf GPS.
Von Dirk Koller


    The Cycle angespielt: Wenn Freunde sich in den Rücken fallen
    The Cycle angespielt
    Wenn Freunde sich in den Rücken fallen

    Unter 20 Leuten findet sich immer ein Verbündeter - und der ist bei The Cycle des Berliner Studios Yager wichtig, denn wir haben nur 20 Minuten, um Aufträge zu erfüllen und von einem Planeten zu fliehen. In der Closed Alpha klappte das nämlich nicht immer so, wie von uns beabsichtigt.
    Ein Hands on von Marc Sauter

    1. Contracts Sniper Ghost Warrior 4 ohne offene Welt
    2. Human Head Studios Wikingerspiel Rune kommt in den Early Access
    3. Games Deutsche Spielentwickler verlieren weiter Marktanteile

    Galaxy Note 9 im Test: Samsung muss die Note-Serie wiederbeleben
    Galaxy Note 9 im Test
    Samsung muss die Note-Serie wiederbeleben

    Samsung sieht bei der Galaxy-Note- und der Galaxy-S-Serie immer noch unterschiedliche Zielgruppen - mit dem Note 9 verschwimmen die Unterschiede zwischen den Serien für uns aber weiter. Im Test finden wir bis auf den Stift zu wenig entscheidende Abgrenzungsmerkmale zum Galaxy S9+.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Galaxy Home Samsung stellt smarten Bixby-Lautsprecher vor
    2. Galaxy Watch im Hands on Samsungs neue Smartwatch soll bis zu 7 Tage lang durchhalten
    3. Galaxy Note 9 im Hands On Neues Note kommt mit großem Akku und viel Speicherplatz

      •  /