Abo
  • Services:

Games Academy bietet Ausbildung zum Level Designer

Kurs startet im Januar 2003

Die Games Academy bietet ab Januar 2003 einen neuen Kurs "Game Design / Spezialisierung Level Designer" an. Im Rahmen der zwölfmonatigen Ausbildung sollen die theoretischen und praktischen Grundlagen für eine Tätigkeit in der Spiele-Branche vermittelt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Bewerbungsfrist für diesen Kurs läuft noch bis zum 30. November 2002.

Stellenmarkt
  1. Kommunale Unfallversicherung Bayern, München
  2. ITC Consult GmbH, Wiesbaden

Ebenfalls ab Januar 2003 wird auch ein dreimonatiger Spezialkurs "Grundlagen Animation für Games" angeboten, in dem die Grundlagen des 3D Modelling, der Texturierung und der Animation vermittelt werden sollen. Für diesen Kurs ist keine Teilnahme am Bewerbungsverfahren notwendig.

Informationen und Anmeldungen unter Telefon: +49 (0)30 29779120.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 31€ (Bestpreis!)
  2. 12,17€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Corsair VS650 als neuwertiger Outlet-Artikel für 34,99€ + Versand)
  4. 5€

th0mas 07. Mär 2007

genauer gesagt ist das innerhalb deutschlands zum grossen teil so. im ausland eher...

j.A.al 07. Mär 2007

Hm nur das niemand auf dieser Welt deine selbst ereigneten Fähigkeiten wissen will, was...

prototyp 01. Apr 2003

Hallo Erst mal bin ich begeistert da es die möglichkeit gibt sich in der richtung...

irata 31. Okt 2002

Ich hab mal auf der Games Academy Seite nachgeschaut. Dort steht ziemlich genau...

irata 30. Okt 2002

Ah ja. Ich habe es ja beinahe befürchtet, aber du scheinst da was zu verwechseln. Man mag...


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus M vs Alienware m15 - Test

Das Zephyrus M von Asus und das m15 von Alienware sind sehr unterschiedliche Produkte. Beide richten sich an anspruchsvolle Gamer, doch nur eines bewahrt auch unter Last einen kühlen Kopf.

Asus Zephyrus M vs Alienware m15 - Test Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke
  3. Optoakustik US-Forscher flüstern per Laser ins Ohr

Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
Elektromobilität
Der Umweltbonus ist gescheitert

Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Nikola Motors kündigt E-Lkw ohne Brennstoffzelle an
  2. SPNV Ceské dráhy will akkubetriebene Elektrotriebzüge testen
  3. Volkswagen Electrify America nutzt Tesla-Powerpacks zur Deckung von Spitzen

Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
Mac Mini mit eGPU im Test
Externe Grafik macht den Mini zum Pro

Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
  2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

    •  /