Abo
  • Services:

Plasma-Fernseher bei Norma, NEC-LCD-Projektor bei Plus

Heimkino aus dem Supermarkt

Nachdem es schon fast zum Alltag gehört, dass Lebensmitteldiscounter alle paar Monate mit Desktop-PC- und Notebook-Angeboten sowie Zubehör aufwarten, gibt es dort nun auch erstmals Plasma-Fernseher und LCD-Projektoren. Zumindest Norma überschreitet damit die Grenze in den Hochpreissektor: Das Plasma-Display kostet 3.999,- Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Beim Plus-Angebot handelt es sich um einen NEC-Heimkino-Projektor namens VT 45 K, der eine physikalische Auflösung von 800 x 600 (SVGA) ausweist und Bildsignale darüber hinaus selbst herunterskalieren kann. Die maximale Auflösung in der Zuspeisung dürfen 1.280 x 1.024 Pixel sein.

NEC VT 45 K
NEC VT 45 K
Inhalt:
  1. Plasma-Fernseher bei Norma, NEC-LCD-Projektor bei Plus
  2. Plasma-Fernseher bei Norma, NEC-LCD-Projektor bei Plus

Die Lichtstärke gibt der Hersteller mit 1000 ANSI-Lumen an, das Gewicht des Gerätes mit gerade einmal 2,5 Kilogramm. Der NEC VT 45 K soll über einen Kontrastumfang von 300:1 verfügen. Das Gerät verfügt über einen manuellen horizontalen (+-30 Prozent) und vertikalen LensShift (+-25 Prozent) sowie eine digitale Keystone-Korrektur bis -+ 15 Grad und eine 16:9-Bildformat-Umschaltung sowie eine Farbkorrektur-Funktion. Die maximal erzielbare Bildschirmdiagonale wird mit 762 cm angegeben - minimal werden Bilder mit einer Diagonale von 63 cm an die Wand projiziert. Zoom- und Scharfeinstellung (F= 2,0-2,2, f= 26,7-29,3 mm) erfolgen manuell.

Der Projektor verfügt über einen RGB-Eingang, ein Komponentensignal (YPbPr) und SCART-RGB werden über RGB-Buchsen eingespeist. Darüber hinaus gibt es einen S-Video-Eingang.

Wichtiger für den Heimkinobereich ist zudem die Lärmentwicklung. Hier soll das Gerät in einem lichtstärkenreduzierten Modus 35 dB laut werden, im Normalbetrieb werden 38 dB erzielt. Die Lampenlaufzeit soll in diesem Modus bis zu 3.500 Stunden betragen, ansonsten liegt sie bei 2.200 Stunden. Das Gerät verfügt über einen integrierten Verstärker und einen Monolautsprecher, der natürlich nur bei Präsentationen Sinn macht.

Stellenmarkt
  1. MVB Beteiligungen AG, Plettenberg
  2. Ruhrverband, Essen

Das Gerät hat die Abmessungen von 299 x 85 x 207 mm und wird mit Fernbedienung, Mini-D-Sub-Signalkabel, Netzkabel, Objektiv-Schutzklappe, Handbuch und einer Tragetasche über den Plus-Onlineshop mit einer zweijährigen Garantie zu einem Preis von 1.799,- Euro ab sofort verkauft. Ab 3.11.2002 wird der NEC VT 45 K auch in den Plus-Filialen verkauft.

Plasma-Fernseher bei Norma, NEC-LCD-Projektor bei Plus 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 269,00€
  2. (heute u. a. JBL E50BT Over-ear Kopfhörer 49,00€ statt 149,00€)
  3. 159€

jonboy 08. Aug 2005

fuck you

Peter 11. Feb 2004

kauf einen von Panasonic TH-42PW6EX ist der beste auf dem Markt. hat 4000 ansi lum...

Peter 11. Feb 2004

jkauf einen von Panasonic TH-42PW6EX ist der beste auf dem Markt. hat 4000 ansi lum...

Gerd 28. Okt 2003

Das Gerät gibts bei Conrad für € 2999,-! http://www1.conrad.de/scripts/wgate/ZCOP_B2C...

Jano 17. Jan 2003

Hallo Leute, Ich bin gerade am aufbauen eines Heimkinos das so nobel wie möglich werden...


Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Odyssey - Test

Wir hätten nicht gedacht, dass wir erneut so gerne so viel Zeit in Ubisofts Antike verbringen.

Assassin's Creed Odyssey - Test Video aufrufen
LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


    Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
    Shine 3
    Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

    Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    MacOS Mojave im Test: Mehr als nur dunkel
    MacOS Mojave im Test
    Mehr als nur dunkel

    Wer MacOS Mojave als bloßes Designupdate sieht, liegt falsch. Neben Neuerungen wie dem Dark Mode bringt Apples neues Betriebssystem vieles, was die Produktivität der Nutzer steigern kann - sofern sie sich darauf einlassen.
    Ein Test von Andreas Donath

    1. MacOS Mojave Lieber warten mit dem Apple-Update
    2. Apple Öffentliche Beta von MacOS Mojave 10.14 verfügbar
    3. MacOS 10.14 Mojave Apple verabschiedet OpenGL und verbessert Machine Learning

      •  /