Abo
  • Services:

Waibel rüstet Computer von Drittherstellern auf

Aufrüstangebote zu Festpreisen

Ab sofort werden bei Waibel PCs anderer Hersteller aufgerüstet. Im Rahmen des Angebots, das unter dem vielsagenden Namen "Waibel-Power Tuning" ab sofort gilt, sollen beispielsweise Aldi- und Dell-Rechner mit mehr Arbeitsspeicher, besseren Grafik- und Soundkarten oder sofern möglich mit neuen Prozessoren auf- und umgerüstet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Waibel-Power Tuning umfasst den kompletten Umbau und die Aufrüstung des bestehenden PCs bei gleichzeitigem Erhalt der installierten Programme, die Abholung und Zusendung des PCs innerhalb eines definierten Zeitraumes, so das Unternehmen. Die Umbaumaßnahmen erfolgen zu fest definierten Pauschalpreisen.

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Dataport, verschiedene Standorte

"Als besonderen Business-Service bieten wir Firmen, Schulen oder Behörden an, diese Aufrüstung ab einer Stückzahl von zehn PC (unbegrenzt nach oben) auch vor Ort durchzuführen. Dies hat den Vorteil, dass es keine Verzögerungen in Ihrem internen Ablauf gibt und Ihnen interne Ressourcen spart", so Andreas Waibel, Geschäftsführer der Waibel GmbH.

Unter dem Link www.waibel.de/info/editorial0210.htm kann man sich über die Möglichkeiten sowie die genaue Vorgehensweise beim Aufrüsten des PCs informieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. (-85%) 8,99€
  3. 5,99€

Ossiwestfale 17. Jan 2003

bei Google nach "Waibel Insolvenz" suchen. Da kommt dir viel entgegen.

I. Thoma 17. Jan 2003

Gibt es eine Adresse auf dem man das nachlesen kann? Ithoma@aol.com

&quot... 16. Jan 2003

Hilfe gibt's bei der STAYComputer GbR Tel. 06237-4033-45, dem ehemaligen Servicepartner...

Sven 09. Jan 2003

Waibel GmbH hat heute laut Ticker Insolvenzantrag beim Amtsgericht Karlsruhe gestellt.

timm 08. Jan 2003

Hallo Leute ich glaube Waibel ist Pleite


Folgen Sie uns
       


LG V50 mit Dualscreen - Hands on (MWC 2019)

LG hat auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona das 5G-fähige Smartphone V50 Thinq gezeigt. Passend dazu gibt es eine spezielle Hülle, die sich Dual Screen nennt. Darun befindet sich ein zweites Display, das sich parallel zum normalen Smartphone-Display nutzen lässt.

LG V50 mit Dualscreen - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet
Gesetzesinitiative des Bundesrates
Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates soll den Betrieb von Handelsplattformen im Darknet unter Strafe stellen, wenn sie Illegales fördern. Das war auch bisher schon strafbar, das Gesetz könnte jedoch vor allem der Überwachung dienen, kritisieren Juristen.
Von Moritz Tremmel

  1. Security Onionshare 2 ermöglicht einfachen Dateiaustausch per Tor
  2. Tor-Netzwerk Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte
  3. Tor-Netzwerk Sicherheitslücke für Tor Browser 7 veröffentlicht

FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich
FreeNAS und Windows 10
Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

Es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht: Mit dem Betriebssystem FreeNAS, den richtigen Hardwarekomponenten und Tutorials baue ich mir zum ersten Mal ein NAS-System auf und lerne auf diesem Weg viel darüber - auch warum es Spaß macht, selbst zu bauen, statt fertig zu kaufen.
Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

  1. TS-332X Qnaps Budget-NAS mit drei M.2-Slots und 10-GBit-Ethernet

    •  /