Abo
  • Services:

Waibel rüstet Computer von Drittherstellern auf

Aufrüstangebote zu Festpreisen

Ab sofort werden bei Waibel PCs anderer Hersteller aufgerüstet. Im Rahmen des Angebots, das unter dem vielsagenden Namen "Waibel-Power Tuning" ab sofort gilt, sollen beispielsweise Aldi- und Dell-Rechner mit mehr Arbeitsspeicher, besseren Grafik- und Soundkarten oder sofern möglich mit neuen Prozessoren auf- und umgerüstet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Waibel-Power Tuning umfasst den kompletten Umbau und die Aufrüstung des bestehenden PCs bei gleichzeitigem Erhalt der installierten Programme, die Abholung und Zusendung des PCs innerhalb eines definierten Zeitraumes, so das Unternehmen. Die Umbaumaßnahmen erfolgen zu fest definierten Pauschalpreisen.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Hildesheim
  2. BWI GmbH, Regen

"Als besonderen Business-Service bieten wir Firmen, Schulen oder Behörden an, diese Aufrüstung ab einer Stückzahl von zehn PC (unbegrenzt nach oben) auch vor Ort durchzuführen. Dies hat den Vorteil, dass es keine Verzögerungen in Ihrem internen Ablauf gibt und Ihnen interne Ressourcen spart", so Andreas Waibel, Geschäftsführer der Waibel GmbH.

Unter dem Link www.waibel.de/info/editorial0210.htm kann man sich über die Möglichkeiten sowie die genaue Vorgehensweise beim Aufrüsten des PCs informieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-83%) 1,69€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-68%) 8,88€

Ossiwestfale 17. Jan 2003

bei Google nach "Waibel Insolvenz" suchen. Da kommt dir viel entgegen.

I. Thoma 17. Jan 2003

Gibt es eine Adresse auf dem man das nachlesen kann? Ithoma@aol.com

&quot... 16. Jan 2003

Hilfe gibt's bei der STAYComputer GbR Tel. 06237-4033-45, dem ehemaligen Servicepartner...

Sven 09. Jan 2003

Waibel GmbH hat heute laut Ticker Insolvenzantrag beim Amtsgericht Karlsruhe gestellt.

timm 08. Jan 2003

Hallo Leute ich glaube Waibel ist Pleite


Folgen Sie uns
       


No Man's Sky Next - Golem.de Live

Kommet und sehet, wie ein Weltraumbummler an nur einem Abend alles verliert.

No Man's Sky Next - Golem.de Live Video aufrufen
Disenchantment angeschaut: Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer
Disenchantment angeschaut
Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer

Mit den Simpsons ist er selbst Kult geworden, und Nachfolger Futurama hat nicht nur Sci-Fi-Nerds mit einem Auge für verschlüsselte Gags im Bildhintergrund begeistert. Bei Netflix folgt nun Matt Groenings Cartoonserie Disenchantment, die uns trotz liebenswerter Hauptfiguren in Märchenkulissen allerdings nicht ganz zu verzaubern weiß.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Streaming Wachstum beim Pay-TV dank Netflix und Amazon
  2. Videostreaming Netflix soll am Fernseher übersichtlicher werden
  3. Quartalsbericht Netflix verfehlt eigene Prognosen um 1 Million Neukunden

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ford will lieber langsam sein
  2. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  3. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Gesetzesvorschlag Regierung fordert Duldung privater Ladesäulen
  2. Sono Motors Elektroauto Sion für 16.000 Euro schon 7.000 Mal reserviert
  3. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto

    •  /