• IT-Karriere:
  • Services:

Rio Volt SP 150: Neuer MP3-CD-Player von Sonicblue

Player bietet Erschütterungsschutz von 16 Minuten

Sonicblue erweitert das Angebot von portablen MP3-Playern der bekannten Rio-Serie um einen neuen MP3-CD-Player. Neben gängigen Musik-CDs spielt der Rio Volt SP150 auch selbst gebrannte CD-Rs und CD-RWs ab.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Player kann - wie die meisten seiner Artgenossen mittlerweile auch - Musik im MP3- und WMA-Format abspielen. Durch die Unterstützung von ID3-Tags wird man über Künstler und Songname informiert, verschiedene Abspielmodi und die Unterstützung von Playlisten sowie das dreizeilige, beleuchtete Display sollen den Bedienungskomfort des Gerätes erhöhen.

Rio Volt SP 150
Rio Volt SP 150
Stellenmarkt
  1. BIO PLANÈTE Deutschland Ölmu?hle Moog GmbH, Lommatzsch (bei Dresden)
  2. Universität Passau, Passau

Der Erschütterungsschutz soll 16 Minuten gegen Aussetzer gewappnet sein. Mit zwei herkömmlichen AA-Batterien bietet er laut Sonicblue eine Spielzeit von 20 Stunden. Mit dem mitgelieferten Netzteil können optional erhältliche Akkus im Rio Volt SP150 aufgeladen werden.

Das Gewicht des Gerätes beträgt ca. 200 Gramm, die Abmessungen sind 14 cm x 13,3 cm x 2,8 cm (H x B x T). Der Rio Volt SP150 wird ab Dezember 2002 im deutschen Fachhandel für 149,- Euro (unverbindliche Preisempfehlung) angeboten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.

Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks Video aufrufen
Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

Programmiersprachen: Weniger Frust mit Rust
Programmiersprachen
Weniger Frust mit Rust

Die Programmiersprache Rust macht nicht nur weniger Fehler, sie findet sie auch früher.
Von Florian Gilcher

  1. Linux Rust wandert ins System
  2. Open Source Rust verabschiedet sich endgültig von Mozilla
  3. Google und ISRG Apache-Webserver bekommt Rust-Modul

    •  /