Neues Xbox-Bundle zum günstigen Preis

Konsole mit zwei Spielen für 249 Euro

Mit einem neuen Paket-Angebot will Microsoft den Absatz der hauseigenen Konsole im anstehenden Weihnachtsgeschäft ankurbeln. Ab dem 30. Oktober ist die Xbox zusammen mit zwei Spielen zum Preis von 249,- Euro erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei den Spielen handelt es sich um das innovative Inline-Skate-Adventure Jet Set Radio Future sowie das Rennspiel Sega GT 2002. Die Xbox alleine kostet weiterhin 249,- Euro, man bezahlt also im Bundle für die Spiele nichts zusätzlich.

Mit dem Angebot sollen die weiterhin unter den Erwartungen liegenden Verkaufszahlen der Konsole angekurbelt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


torsten fisch 22. Jun 2003

Du hast recht

real_JackDaniels 08. Dez 2002

Also der Kampf von Sony und Microsoft is doch auf jeden Fall gut für uns immerhin fallen...

keine Angaben 19. Nov 2002

ich habe sie mir gekauft und sie bittet das was ich von einer Konsole erwarte :) hatte...

Tapete 29. Okt 2002

Nicht nur gute Spiele. Siehe das neue Zelda für GC. Sone scheiss Grafik habe ich noch nie...

Tapete 29. Okt 2002

und feine Viren bietet er uns auch noch, und sogar DAUs werden hier wiedergefunden...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Softwarepatent
Uraltpatent könnte Microsoft Millionen kosten

Microsoft hat eine Klage um ein Software-Patent vor dem BGH verloren. Das Patent beschreibt Grundlagentechnik und könnte zahlreiche weitere Cloud-Anbieter betreffen.
Ein Bericht von Stefan Krempl

Softwarepatent: Uraltpatent könnte Microsoft Millionen kosten
Artikel
  1. Krypto: Angeblicher Nakamoto darf 1,1 Millionen Bitcoins behalten
    Krypto
    Angeblicher Nakamoto darf 1,1 Millionen Bitcoins behalten

    Ein Gericht hat entschieden, dass Craig Wright der Familie seines Geschäftspartners keine Bitcoins schuldet - kommt jetzt der Beweis, dass er Satoshi Nakamoto ist?

  2. Weihnachtsgeschäft: Onlinehändler erwarten Überlastung der Paketdienste
    Weihnachtsgeschäft
    Onlinehändler erwarten Überlastung der Paketdienste

    Eine geringere Verfügbarkeit der Waren macht dem Onlinehandel zusätzlich Probleme. Zudem erwarten weniger Händler Umsatzsteigerungen durch die Pandemie.

  3. Spielfilm: Matrix trifft Unreal Engine 5
    Spielfilm
    Matrix trifft Unreal Engine 5

    Ist der echt? Neo taucht in einem interaktiven Programm auf Basis der Unreal Engine 5 auf. Der Preload ist bereits möglich.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Weihnachtsgeschenkt (u. a. 3 Spiele kaufen, nur 2 bezahlen) • Apple Days bei Saturn (u. a. MacBook Air M1 949€) • Switch OLED 349,99€ • Saturn-Advent: HP Reverb G2 + Controller 499,99€ • Dualsense + Destruction All Stars 62,99€ • Alternate (u. a. Corsair 750W-Netzteil 79,90€) [Werbung]
    •  /