Abo
  • Services:

Sun tritt Web Services Interoperability Organization bei

Sitz im Führungsgremium angestrebt

Sun hat seinen Beitritt als neues Mitglied in die Web-Services-Interoperability-(WS-I-)Organisation bekannt gegeben. Die am 6. Februar 2002 gegründete Branchen-Initiative WS-I setzt sich für die Schaffung von Web-Services-Standards und deren Kompatibilität mit Plattformen, Anwendungen und Programmiersprachen ein.

Artikel veröffentlicht am ,

Die WS-I-Mitglieder haben einer Änderung der Statuten zugestimmt, die die Erweiterung des neunköpfigen Führungsgremiums um weitere zwei Sitze vorsieht. Sun beabsichtigt, für einen der Sitze bei den Wahlen im März 2003 zu kandidieren. Mit der 20-jährigen Erfahrung in den Bereichen Network Computing, Innovation und Entwicklung von offenen Standards strebt Sun eine aktive Rolle in der WS-I an, um einheitliche Technologie-Richtlinien zu schaffen; beispielsweise in der Arbeitsgruppe Web Services Basic Profile.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

"Sun wurde von vielen Seiten aufgefordert, der WS-I beizutreten. Die Erweiterung des Vorstands bewog uns, unsere ursprüngliche Haltung zu revidieren und der Organisation beizutreten", sagte Mark Herring, Senior Director für Java Web Services, Sun Microsystems. "Wir haben die Ziele der WS-I schon immer unterstützt und planen eine aktive Teilnahme an der Branchen-Initiative zur Schaffung von Transparenz, Offenheit und Interoperabilität in diesem Markt."

Neben dem Mitwirken im WS-I setzt Sun seine Web-Services-Interoperability-Bestrebungen auch in anderen Foren, wie in denen der SOAPbuilders und dem Java Community Process, nach eigenen Angaben weiter fort. Zurzeit veranstaltet Sun die fünfte Runde der SOAPbuilder-Tests, woran u.a. Apache, BEA, IBM und Microsoft teilnehmen. Die SOAPBuilder-Initiative definiert verschiedene Testszenarien für SOAP-Frameworks und Toolkits, um die Kompatibilität der verschiedenen Datentypen zu verfeinern.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Corsair Gaming M65 Pro RGB als neuwertiger Outlet-Artikel für 29,99€ + Versand...
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (u. a. HP 27xq WQHD-Monitor mit 144 Hz für 285€ + Versand - Bestpreis!)
  4. 288€

Folgen Sie uns
       


Ladevorgang beim Audi E-Tron

Wie schnell lässt sich der neue Audi E-Tron tatsächlich laden?

Ladevorgang beim Audi E-Tron Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  2. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  3. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar

CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  2. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant
  3. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

    •  /