Abo
  • Services:

CodeWarrior 9.0 von Metrowerks unterstützt PalmOS 5

Neue Version von CodeWarrior für PalmOS erscheint im Dezember

Mit der neuen Version des CodeWarrior für PalmOS von Metrowerks lassen sich die Besonderheiten von PalmOS 5.0 nutzen, wobei auch ARM-Prozessoren unterstützt werden. CodeWarrior 9 versteht sich dabei mit den ARM-Prozessoren von Motorola, Intel und auch Texas Instruments.

Artikel veröffentlicht am ,

Metrowerks verspricht mit der aktuellen Code-Warrior-Version einen reibungslosen Übergang zu PalmOS 5, wobei die Applikationen sowohl für 68k-Prozessoren und ARM-CPUs geschrieben werden können. Das Toolset enthält Unterstützung für ARMlets mit Beispielprojekten, C++ Object Library für PalmOS (POL), Befehlszeilen-Tools, Application Wizards sowie PalmOS-Utilities von anderen Herstellern.

Stellenmarkt
  1. Wilken GmbH, Greven
  2. SCHOTT AG, Sankt Gallen (Schweiz)

Die aktuelle Version der CodeWarrior-Entwicklungswerkzeuge für PalmOS wurde entwickelt, um die Möglichkeiten von Entwicklern von mobilen Applikationen noch mehr zu erweitern. Ein verbessertes Toolset und Framework, das eine Reihe wiederverwendbarer Objekte enthält, soll die Produkteinführungszeit verkürzen.

CodeWarrior 9.0 für PalmOS wird voraussichtlich ab Anfang Dezember verfügbar sein. Preise nannte der Hersteller noch nicht; Vorbestellungen werden ab der ersten Novemberwoche angenommen. PalmOS-Entwickler haben die Möglichkeit, auf der Website CodeWarriorU.com kostenlose Programmierkurse zu belegen.

Update vom 16.12.2002:
CodeWarrior Development Studio for Palm OS Platform, Version 9.0, soll ab dem 20. Dezember 2002 über autorisierte Distributoren erhältlich sein. In Deutschland haben die Distributoren Softline und Promo Datentechnik die Produkte im Programm. Kunden in der Schweiz können sich an Innoware wenden. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 399 US-Dollar pro Lizenz (100 US-Dollar Preisnachlass gegenüber Version 8.0), ein Upgrade ist für 199 US-Dollar erhältlich (50 US-Dollar Preisnachlass gegenüber Version 8.0).



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Tolino Shine 3 - Hands on

Der Shine 3 ist der neue E-Book-Reader der Tolino-Allianz. Das neue Modell bietet einen kapazitiven Touchscreen und erhält die Möglichkeit, die Farbtemperatur des Displaylichts zu verändern. Der Shine 3 ist für 120 Euro verfügbar.

Tolino Shine 3 - Hands on Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Bundesnetzagentur Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen
  2. Mobilfunk Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen
  3. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /