Abo
  • Services:

Plus bringt "Volks-Notebook" (Update 2)

Ausgestattet mit Mobile-Athlon-XP-1800+-Prozessor

Nach dem "Volks-PC" bringen bringen Bild.T-Online.de und der Lebensmitteldiscounter Plus jetzt ein Notebook auf den Markt. Das ebenfalls von 4MBO gefertigte Gerät mit dem stromsparenden AMD-Prozessor Mobile Athlon XP 1800+ soll noch im Oktober online bestellbar und Anfang November bundesweit auch in den rund 2.700 Plus-Filialen erhältlich sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Notebook beinhaltet den AMD Athlon XP 1800+ Mobile Prozessor, 256 MByte DDR266-SDRAM, ein Mainboard mit VIA-KN-266-Chipsatz, einen S3-Savage8-Grafikchip ohne eigenen Speicher (32 MByte Shared-Memory) und ein 14,1-Zoll-TFT-XGA-Farbdisplay. Als Laufwerke stehen 20-GB-Hitachi-Festplatte und ein 8fach-DVD-ROM-Laufwerk (24faches CD-Lesen) zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart-Vaihingen
  2. Bosch Gruppe, Dresden

Folgende Schnittstellen bietet das Gerät: 10/100-Mbps-Ethernet, 56K-Modem, Fast-Infrarot, 4 x USB 2.0, IEEE 1394 (FireWire), seriell, PS/2, parallel, 1 x Mikrofon, 1 x Line Out S/P-DIF, 1 x Line In, externer Monitor-Anschluss (VGA) und TV-Out. Auch eine 11-Mbps-WLAN-Mini-PCI-Steckkarte steckt in dem Plus-Notebook. Für den Fall dass noch etwas nachgerüstet werden soll, gibt es noch einen PC-Card-Steckplatz vom PCMCIA Typ II. Als Diskettenersatz mitgeliefert wird auch ein USB-Speicherstick mit nicht genannter Kapazität.

Das neue Plus-Notebook von 4MBO
Das neue Plus-Notebook von 4MBO

Der 9-Zellen-Lithium-Ionen-Akku des Plus-Notebooks soll bis zu 3 Stunden durchhalten. Das Notebook-Gewicht ist mit 3,4 kg allerdings für längeres Herumtragen nur bedingt geeignet. Das mitgelieferte Softwarepaket umfasst das Microsoft-Betriebssystem Windows XP Home (OEM Recovery CD), Microsoft Works Suite 2003, Power DVD 4.0 XP und Norton AntiVirus 2002.

Ab dem 25. Oktober 2002 soll das Gerät inklusive Tragetasche online für 1.299,- Euro unter www.plus.de bestellt werden können. In den Plus-Filialen soll das neue Plus-Notebook ab 4. November 2002 - ebenfalls für 1.299,- Euro - erhältlich sein. Sollte eine Panne auftreten, gewährt der Hersteller 4MBO eine 24-monatige Garantie mit kostenlosem Abhol- und Zustellservice.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-83%) 4,99€
  4. (-83%) 1,69€

Drafi 26. Feb 2003

Knoppixx müsste laufen. Ct weiß mehr. Aber was anderes: Kann man das 4MBO Notebook noch...

Tim 02. Dez 2002

Ich plane das Notebook von Plus (mbo N.B.V.O. 1800+ ) zu kaufen. Hat jemand darauf linux...

snn47 16. Nov 2002

Hat denn jemand das Notebook gekauft und kann mal die genauen Daten mitteilen?

theultimate 15. Nov 2002

Für die Couch eignet es sich auch super gut .... Allerdings wenn man (n) schlau ist kauft...

snn47 26. Okt 2002

Gemäß whitepaper via hat der KN266 nur 100MHz FSB obwohl ab mob XP1800 alle CPU's doch...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Watch - Hands on

Samsung hat seine neue Smartwatch Galaxy Watch vorgestellt. Wir haben uns die Uhr vor der Präsentation angeschaut.

Samsung Galaxy Watch - Hands on Video aufrufen
Android 9 im Test: Intelligente Optimierungen, die funktionieren
Android 9 im Test
Intelligente Optimierungen, die funktionieren

Die Veröffentlichung von Googles Android 9 kam überraschend, ebenso schnell war die neue Version namens Pie auf den Pixel-Geräten. Wir haben uns die Aktualisierung auf ein Pixel 2 XL geholt und getestet: Einige der neuen Funktionen gefallen uns, andere laufen noch nicht so gut wie erwartet.
Von Tobias Költzsch

  1. Android 9 Pie-Version von Android Go kommt im Herbst 2018
  2. Android 9 Pixel XL hat immer noch Probleme mit Schnellladen

HDR-Capture im Test: High-End-Streaming von der Couch aus
HDR-Capture im Test
High-End-Streaming von der Couch aus

Was bringen all die schönen neuen Farben auf dem 4K-HDR-TV, wenn man sie nicht speichern kann oder während des Livestreams nicht mehr selber sieht? Avermedia bietet mit den Capture-Karten Live Gamer 4K und Live Gamer Ultra erstmals bezahlbare Lösungen an. PC-Spieler sehen mit ihnen sogar bis zu 240 Bilder pro Sekunde.
Von Michael Wieczorek

  1. DisplayHDR Vesa veröffentlicht erstes Testwerkzeug für HDR-Standard
  2. HDMI 2.0 und Displayport HDR bleibt Handarbeit
  3. Intel Linux bekommt experimentelle HDR-Unterstützung

Flugautos und Taxidrohnen: Der Nahverkehr erobert die dritte Dimension
Flugautos und Taxidrohnen
Der Nahverkehr erobert die dritte Dimension

In Science-Fiction-Filmen gehören sie zur üblichen Ausstattung: kleine Fluggeräte, die einen oder mehrere Passagiere durch die Luft befördern, sei es pilotiert oder autonom. Bald könnte die Vision aber Realität werden: Eine Reihe von Unternehmen entwickelt solche Individualflieger. Eine Übersicht.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Flughafen Ingenieure bringen Drohne das Vögelhüten bei
  2. Militär US-Verteidigungsministerium finanziert Flugtaxis
  3. Gofly Challenge Boeing zeichnet zehn Fluggeräte für jedermann aus

    •  /