Abo
  • Services:

Anno 1503: Erstauslieferung mit 450.000 Exemplaren

Spiel ab morgen erhältlich

Ab morgen, dem 25. Oktober, soll das lang erwartete PC-Spiel "Anno 1503" endlich in den Läden stehen. Laut Sunflowers wird es sich bei dem Titel um die größte Erstauslieferung aller Zeiten handeln: 450.000 Exemplare wurden bereits vom Handel vorbestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach dem großen Erfolg des 1998 erschienenen Vorgängers "Anno 1602", dem bisher bestverkauften PC-Spiel aller Zeiten in Deutschland, erhofft sich Sunflowers auch beim Nachfolger ähnliche Verkaufszahlen.

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg

Das Anno-Universum versetzt den Spieler in ein mittelalterliches Szenario, das mit seiner großen Detailfülle begeistern soll. Über 150 Tierarten, 100 verschiedene Gattungen von Pflanzen und 345 verschiedene Gebäude bereichern "Anno 1503". Neben Venezianern, Azteken, Indianern und vielen anderen Kulturen trifft man unter anderem auch auf Piraten.

Mehr zum Spiel in unserem Preview.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 22,99€
  2. (u. a. Zowie LED-Monitor 219,90€)
  3. (u. a. 64-GB-USB-Stick 9,99€, WD My Cloud EX2 Ultra 4 TB NAS 222,99€, SanDisk Extreme Portable...
  4. (u. a. Interstellar, Planet der Affen Survival, Alien Covenant, Deadpool)

Tony L. 24. Okt 2002

na toll....da werden bestimmtvoll die langen schlangen sein:-)

Udo Lindental 24. Okt 2002

Stimmt nicht ganz. Bei Saturn gibt es das Spiel schon heute ab 16:00 Uhr


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1)

Im ersten Teil unseres Livestreams zu Pathfinder Kingmaker ergründen wir das Regelsystem, erschaffen Goleria Golerta und verteidigen unsere Burg.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1) Video aufrufen
Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Serverless Computing: Mehr Zeit für den Code
Serverless Computing
Mehr Zeit für den Code

Weniger Verwaltungsaufwand und mehr Automatisierung: Viele Entwickler bauen auf fertige Komponenten aus der Cloud, um die eigenen Anwendungen aufzubauen. Beim Serverless Computing verschwinden die benötigten Server unter einer dicken Abstraktionsschicht, was mehr Zeit für den eigenen Code lässt.
Von Valentin Höbel

  1. Kubernetes Cloud Discovery inventarisiert vergessene Cloud-Native-Apps
  2. T-Systems Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen
  3. Trotz hoher Gewinne Wieder Stellenabbau bei Microsoft

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

    •  /