Abo
  • Services:

ActiveSync 3.6 ab sofort als Download erhältlich

Synchronisations-Software für WindowsCE-PDAs mit einigen Neuerungen

Microsoft bietet die Synchronisations-Software für WindowsCE-PDAs ActiveSync ab sofort in der Version 3.6 zum Download an. Als Neuerungen nennt der Hersteller verbesserte Synchronisationsfunktionen und auch die Unterstützung des neu vorgestellten Smartphone 2002.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit ActiveSync 3.6 verspricht Microsoft eine bessere Synchronisation mit Outlook und verbesserte USB-Unterstützung. Schließlich wurde die Fern-Synchronisation über drahtlose Netzwerke überarbeitet und die Software erlaubt die Veränderung der Server-Einstellungen vom PC aus.

ActiveSync 3.6 für die Windows-Plattform steht ab sofort kostenlos zum Download bereit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 481,00€ (Bestpreis!)
  2. 554,00€ (Bestpreis!)
  3. 59,99€ - Release 19.10.
  4. für 1,98€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)

Eddie 16. Mai 2003

Ein Kunde von uns benutzt das Active Sync um replizieren zu können. Das replizieren...

Schwab 16. Mai 2003

Ein Kunde von uns benutzt das Active Sync um replizieren zu können. Das replizieren...

Chrisb 23. Okt 2002

Die kommt erst in einigen Tagen..............................

Michael 23. Okt 2002

Weiss jemand wo man die deutsche Version bekommt`? Gruss Micha


Folgen Sie uns
       


HTC U12 Plus - Hands on

Das U12+ ist HTCs Top-Smartphone des Jahres 2018. Der taiwanische Hersteller setzt bei dem Gerät auf Dualkameras vorne und hinten, einen berührungsempfindlichen Rand und Hardware im Oberklassebereich. Golem.de hat sich das Smartphone in einem ersten Hands On angeschaut.

HTC U12 Plus - Hands on Video aufrufen
EU-Urheberrechtsreform: Wie die Affen auf der Schreibmaschine
EU-Urheberrechtsreform
Wie die Affen auf der Schreibmaschine

Nahezu wöchentlich liegen inzwischen neue Vorschläge zum europäischen Leistungsschutzrecht und zu Uploadfiltern auf dem Tisch. Sie sind dilettantische Versuche, schlechte Konzepte irgendwie in Gesetzesform zu gießen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media darf Google weiterhin bevorzugen
  2. EU-Verhandlungen Regierung fordert deutsche Version des Leistungsschutzrechts
  3. Fake News EU-Kommission fordert Verhaltenskodex für Online-Plattformen

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
    Kryptographie
    Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

    Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
    Von Hanno Böck


        •  /