Abo
  • Services:

Easy CD Creator 5.3 Platinum mit DVD-Unterstützung

Aktuelle Version steht als kostenloses Update bereit

Roxio aktualisiert das Windows-Brennprogramm Easy CD Creator Platinum und bietet ab sofort die Version 5.3 mit neuer DVD-Unterstützung und weiteren Verbesserungen an. Kunden von Easy CD Creator 5 Platinum erhalten ein kostenloses Update auf die aktuelle Version.

Artikel veröffentlicht am ,

Easy CD Creator 5.3 Platinum brennt nun auch Daten auf DVD-Recorder der Formate DVD+R, DVD+RW, DVD-R, DVD-RW und DVD-RAM und unterstützt weitere Laufwerke. Nicht kopiergeschützte DVDs sollen sich bequem kopieren lassen. Zudem wurde das Formatieren von DVD-RWs beschleunigt und die Wiedergabe von MP3pro-Dateien implementiert. Über so genannte Digital Media Services Links erhalten Anwender kostenlose Probe-Abos von Roxios Partner-Unternehmen, wie etwa Audible.com mit gesprochenen Texten, Pressplay mit Musik-Abonnements oder SnapFish für digitale Foto-Dienste.

Easy CD Creator 5.3 Platinum für die Windows-Plattform soll ab sofort zum Preis von 75,46 Euro erhältlich sein. Registrierte Kunden von Easy CD Creator 5 Platinum erhalten ein kostenloses Update auf die neue Version.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 499€
  2. 164,90€ + Versand
  3. 75,90€ + Versand
  4. auf ausgewählte Corsair-Netzteile

rcc 23. Jun 2003

i wont this soft wer

juan carlos 18. Feb 2003

quiero el easy creitor 5.3

saarlandbubb 08. Jan 2003

Gibt es noch andere gute DVD Brennsoftware die auch mit dem NEC Brenner klarkommt der in...


Folgen Sie uns
       


Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live

Im Abschlussgespräch zur E3 2018 berichten die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek von ihren Eindrücken der Messe, analysieren die Auswirkungen auf die Branche und beantworten die Fragen der Zuschauer.

Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  2. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa
  3. Elektromobilität Elektrisches Surfboard Rävik flitzt übers Wasser

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

    •  /