Abo
  • Services:

Auktionsplatz eBay mit 224 Prozent mehr Gewinn

Prognose für viertes Quartal angehoben

Der Auktionsveranstalter eBay hat in den USA jetzt seine Ergebnisse des dritten Geschäftsquartals gemeldet. Demnach konnte ein GAAP-Gewinn von 61 Millionen Dollar erzielt werden. Umgerechnet auf die einzelne Aktie sind dies 21 US-Cent. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres wurden nur 18,8 Millionen US-Dollar Gewinn ausgewiesen. Die Steigerung beläuft sich auf 224 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Umsatz aus Handelstransaktionen im dritten Quartal 2002 belief sich in den USA auf 188,3 Millionen US-Dollar. Im Vorquartal wurde ein 66-prozentiger Umsatzzuwachs bei den Online-Transaktionen erzielt. In den USA allein stieg der Umsatz um 52 Prozent, während international sogar Umsatzzuwächse von 163 Prozent verzeichnet werden konnten.

Stellenmarkt
  1. HB Technologies AG, Tübingen
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven

Der konsolidierte Umsatz stieg um 49 Prozent gegenüber dem des dritten Quartals 2001, der vor allem durch den 40-prozentigen Rückgang von Werbeeinnahmen beeinflusst wurde. Insgesamt erzielte eBay Umsätze von 288,8 Millionen US-Dollar.

Der Wert der auf eBays Seiten gehandelten Waren und Dienstleistungen stieg verglichen mit dem dritten Quartal 2001 um 60 Prozent von 2,36 Milliarden US-Dollar auf nunmehr 3,77 Milliarden US-Dollar. Im abgelaufenen Quartal wickelte eBay 160 Millionen Auktionen ab und damit 47 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Die Nutzeranzahl gibt eBay mit 54,9 Millionen an. Dies sind 5,2 Millionen Konten mehr als im Vorquartal und 46 Prozent mehr als zum Ende des dritten Quartals 2001 ausgewiesen wurden. Mit der Neuerwerbung PayPal wurden im dritten Quartal Transaktionen im Wert von 1,79 Milliarden US-Dollar und somit 93 Prozent mehr als im Vorjahr vorgenommen.

Für das vierte Quartal hob man die Erwartungen an und erhofft sich inklusive PayPal Umsätze von 372 bis 381 Millionen US-Dollar und Gewinne pro Aktie zwischen 0,19 und 0,20 US-Dollar auf GAAP-Basis. Für das Gesamtjahr 2002 erwartet man Umsätze zwischen 1,172 und 1,181 Milliarden US-Dollar und Gewinne zwischen 0,76 und 0,77 US-Dollar pro Aktie nach GAAP.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 499€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Death's Gambit und Dead Cells - Golem.de Live

Zwei Spiele, die extrem ähnlich aussehen, sich aber grundlegend anders spielen. Wir schauen das 2D-Dark-Souls Death's Gambit sowie das Metroidvania auf Speed Dead Cells bei #GolemLive an.

Death's Gambit und Dead Cells - Golem.de Live Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Miix 630 Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro
  2. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  3. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  2. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  3. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /