• IT-Karriere:
  • Services:

Erneute Entlassungen bei Pixelpark

Umsatzrückgang im 3. Quartal belastet Ergebnis

Nach vorläufigen Zahlen erwartet der Pixelpark-Konzern einen deutlichen Umsatzrückgang im dritten Quartal 2002. Gegenüber dem Vorquartal wird mit einem Umsatzrückgang von etwa 30 Prozent gerechnet, wodurch das operative Ergebnis deutlich belastet werde, so das Unternehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ursache für das schlechte Ergebnis sei im Wesentlichen die weiterhin anhaltend schwierige Marktsituation. Auch für das vierte Quartal 2002 rechnet Pixelpark auf Grund der andauernden Investitionszurückhaltung mit keiner kurzfristigen Markterholung.

Stellenmarkt
  1. WITRON Gruppe, Hamm
  2. alanta health group GmbH, Hamburg-Jenfeld

Der Aufsichtsrat und der Vorstand haben daher einen weiteren Personalabbau in Deutschland zur Anpassung der Kapazitäten an die Marktsituation beschlossen. Die Umsetzung dieser Maßnahmen soll im vierten Quartal 2002 erfolgen. Zum Umfang äußerte sich Pixelpark nicht.

Die Veröffentlichung der endgültigen Quartalszahlen soll - wie bereits angekündigt - am 29. November 2002 erfolgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 860 EVO 1 TB für 85€)
  2. (u. a. Samsung 860 EVO 1 TB für 85€)
  3. 85€ (Bestpreis mit MediaMarkt/Saturn. Vergleichspreis 99,99€)
  4. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 103€)

Folgen Sie uns
       


Audi E Tron GT Probe gefahren

Der E-Tron GT ist die Oberklasse-Limousine von Audi. Golem.de ist das Elektroauto Probe gefahren.

Audi E Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
    •  /