Abo
  • Services:

Spieletest: Speedball 2 - Rückkehr des Klassikers

Titel für GBA erhältlich

Wer jemals einen Amiga sein Eigen nannte, wird beim Namen Bitmap Brothers zweifellos glänzende Augen bekommen - das Entwicklerteam bescherte Amiga-Spielern einige unvergessene Glanzlichter. Eines davon - Speedball 2 - ist seit kurzem für Nintendos Handheld-Konsole Game Boy Advance wieder erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Für diejenigen, die das Original nicht kennen, ein paar Worte zum grundsätzlichen Gameplay: Speedball ist ein Sportspiel, in dem man mehrere Hünen in metallischen Rüstungen auf Sportplätzen in futuristischen Arenen steuert. Das Gameplay ist dabei entfernt mit einer Mischung aus Handball und American Football zu vergleichen: Man versucht eine metallische Kugel in das Tor der anderen Mannschaft zu werfen, muss sich dabei aber nicht unbedingt an den fairen Sportsgeist halten, im Gegenteil, ein paar kräftige Schläge oder Prügeleien sind oftmals sehr hilfreich, wenn man dem Gegner die Kugel abnehmen will.

Speedball 2 GBA
Speedball 2 GBA
Inhalt:
  1. Spieletest: Speedball 2 - Rückkehr des Klassikers
  2. Spieletest: Speedball 2 - Rückkehr des Klassikers

Bei dem Spiel handelt es sich praktisch um eine Eins-zu-eins-Umsetzung des Amiga-Klassikers, man versucht also wieder, aus dem lausigen Team Brutal Deluxe eine Mannschaft von Weltklasse zu formen. Dazu müssen zahlreiche Partien gewonnen werden, was einerseits Preisgelder bringt, mit denen auf dem Transfermarkt neue Mitglieder gekauft werden können. Andererseits gibt es aber auch im Spiel Charakterpunkte zu ergattern, etwa für besonders aggressives Verhalten, was dann zu einer Verbesserung der Spielerfähigkeiten führt.

Spieletest: Speedball 2 - Rückkehr des Klassikers 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 19,99€
  3. 17,95€
  4. (-58%) 16,99€

Drugster 20. Okt 2002

Leute, schaut Euch bitte einmal den Thread hier an! Da steht 20mal das gleiche Subject...

Fossil 18. Okt 2002

boah, genau! bomb the bass war das! *froi* haben will! haste icq??? 41866321

Kaiserlex 18. Okt 2002

Wie wäre es mit einer Neu-Umsetzung davon: Es war und ist bis jetzt das einzige...

Xenon 2 18. Okt 2002

Ich habe die Mucke von Xenon2 sogar noch auf Single. Das war von Bomb the Bass feat...

Lutz Richter 18. Okt 2002

Ja ich hatte damals mind. 2 -3 Joysticks abgebrochen :) Lutze


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 - Test

Das Spiel des Jahres - in punkto Hype - kommt 2018 von den GTA-Machern Rockstar. Im Test sortieren wir es im Genre ein.

Red Dead Redemption 2 - Test Video aufrufen
Gerichtsentscheidung: Telekom verstößt mit Stream On gegen Netzneutralität
Gerichtsentscheidung
Telekom verstößt mit Stream On gegen Netzneutralität

Die Deutsche Telekom verstößt laut einem Gerichtsbeschluss mit ihrem Zero-Rating-Angebot Stream On gegen Vorgaben zur Netzneutralität und zum EU-Roaming. Die Zustimmung der Kunden sei irrelevant.

  1. Landkreis Bautzen Größtes gefördertes FTTB-Projekt startet
  2. Huawei Hundehaufen flächendeckender als 5G in Berlin
  3. Deutsche Telekom "Es geht in allen Bereichen des Konzerns bergauf"

Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
Dell Ultrasharp 49 im Test
Pervers und luxuriös

Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
  2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
  3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

Haiku Beta 1 angesehen: BeOS in modernem Gewand
Haiku Beta 1 angesehen
BeOS in modernem Gewand

Seit nunmehr über 17 Jahren arbeitet ein kleines Entwickler-Team am quelloffenen Betriebssystem Haiku, das vollständig kompatibel sein soll mit dem um die Jahrtausendwende eingestellten BeOS. Seit einigen Wochen liegt endlich eine erste Betaversion vor, die BeOS ein wenig in die Moderne verhilft.
Von Tim Schürmann


      •  /