Abo
  • Services:

Spieletest: Speedball 2 - Rückkehr des Klassikers

Titel für GBA erhältlich

Wer jemals einen Amiga sein Eigen nannte, wird beim Namen Bitmap Brothers zweifellos glänzende Augen bekommen - das Entwicklerteam bescherte Amiga-Spielern einige unvergessene Glanzlichter. Eines davon - Speedball 2 - ist seit kurzem für Nintendos Handheld-Konsole Game Boy Advance wieder erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Für diejenigen, die das Original nicht kennen, ein paar Worte zum grundsätzlichen Gameplay: Speedball ist ein Sportspiel, in dem man mehrere Hünen in metallischen Rüstungen auf Sportplätzen in futuristischen Arenen steuert. Das Gameplay ist dabei entfernt mit einer Mischung aus Handball und American Football zu vergleichen: Man versucht eine metallische Kugel in das Tor der anderen Mannschaft zu werfen, muss sich dabei aber nicht unbedingt an den fairen Sportsgeist halten, im Gegenteil, ein paar kräftige Schläge oder Prügeleien sind oftmals sehr hilfreich, wenn man dem Gegner die Kugel abnehmen will.

Speedball 2 GBA
Speedball 2 GBA
Inhalt:
  1. Spieletest: Speedball 2 - Rückkehr des Klassikers
  2. Spieletest: Speedball 2 - Rückkehr des Klassikers

Bei dem Spiel handelt es sich praktisch um eine Eins-zu-eins-Umsetzung des Amiga-Klassikers, man versucht also wieder, aus dem lausigen Team Brutal Deluxe eine Mannschaft von Weltklasse zu formen. Dazu müssen zahlreiche Partien gewonnen werden, was einerseits Preisgelder bringt, mit denen auf dem Transfermarkt neue Mitglieder gekauft werden können. Andererseits gibt es aber auch im Spiel Charakterpunkte zu ergattern, etwa für besonders aggressives Verhalten, was dann zu einer Verbesserung der Spielerfähigkeiten führt.

Spieletest: Speedball 2 - Rückkehr des Klassikers 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 164,90€ + Versand
  2. 119,90€
  3. 469€ + Versand (Bestpreis!)

Drugster 20. Okt 2002

Leute, schaut Euch bitte einmal den Thread hier an! Da steht 20mal das gleiche Subject...

Fossil 18. Okt 2002

boah, genau! bomb the bass war das! *froi* haben will! haste icq??? 41866321

Kaiserlex 18. Okt 2002

Wie wäre es mit einer Neu-Umsetzung davon: Es war und ist bis jetzt das einzige...

Xenon 2 18. Okt 2002

Ich habe die Mucke von Xenon2 sogar noch auf Single. Das war von Bomb the Bass feat...

Lutz Richter 18. Okt 2002

Ja ich hatte damals mind. 2 -3 Joysticks abgebrochen :) Lutze


Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  2. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  3. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen

The Cycle angespielt: Wenn Freunde sich in den Rücken fallen
The Cycle angespielt
Wenn Freunde sich in den Rücken fallen

Unter 20 Leuten findet sich immer ein Verbündeter - und der ist bei The Cycle des Berliner Studios Yager wichtig, denn wir haben nur 20 Minuten, um Aufträge zu erfüllen und von einem Planeten zu fliehen. In der Closed Alpha klappte das nämlich nicht immer so, wie von uns beabsichtigt.
Ein Hands on von Marc Sauter

  1. Contracts Sniper Ghost Warrior 4 ohne offene Welt
  2. Human Head Studios Wikingerspiel Rune kommt in den Early Access
  3. Games Deutsche Spielentwickler verlieren weiter Marktanteile

Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel
Threadripper 2990WX und 2950X im Test
Viel hilft nicht immer viel

Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Threadripper 2990X AMDs 32-Kerner soll mit 4,2 GHz laufen
  2. AMD Threadripper v2 mit 32 Kernen erscheint im Sommer 2018
  3. Raven Ridge AMDs Athlon kehrt zurück

    •  /