Abo
  • Services:

IBM mit stabilem Ergebnis

Umsatz im dritten Quartal konstant bei 19,8 Milliarden US-Dollar

IBM konnte im dritten Quartal seinen Gewinn leicht von 0,97 US-Dollar pro Aktie im Vorjahr auf 0,99 US-Dollar pro Aktie steigern. Der Umsatz lag bei 19,8 Milliarden US-Dollar, durch Währungsschwankungen zwei Prozent weniger als zuvor. Die Umsätze aus fortgesetzten Aktivitäten lagen bei 1,7 Milliarden US-Dollar.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei lief vor allem das Geschäft in der Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika eher schleppend und lag, bereinigt um Wechselkursänderungen, 8 Prozent unter den Werten des Vorjahres. Allgemein blieben die Ergebnisse aber in allen Regionen und Bereichen recht stabil.

Stellenmarkt
  1. BREKOM GmbH, Bremen
  2. Universität Hamburg, Hamburg

Für die ersten Monate zusammen meldet IBM einen Nettogewinn von 2,56 Milliarden US-Dollar bzw. 1,97 US-Dollar pro Aktie gegenüber 5,39 Milliarden US-Dollar in den ersten neun Monaten 2001. Die Umsätze aus fortgesetzten Aktivitäten liegen bei 57,5 Milliarden US-Dollar.

IBM verfügte zum 30. September über liquide Mittel in Höhe von 5,2 Milliarden US-Dollar.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. 5,55€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test

Haartrockner oder doch Lautsprecher? Wir testen Razers Nommo-Chroma-Boxen und tendieren zu Ersterem.

Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

      •  /