Abo
  • Services:

Netzwerk-Version von GoBack 3 für Unternehmen

Fernwartung der Software zur Systemwiederherstellung implementiert

Roxio will mit der Enterprise Edition von GoBack 3 vor allem Kunden mittelständischer und großer Unternehmen ansprechen. Mit der netzwerkfähigen Version der Software zur Systemwiederherstellung sollen Ausfallzeiten von PCs drastisch reduziert werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Die netzwerkfähige GoBack 3 Enterprise Edition lässt sich aus der Ferne administrieren, so dass Administratoren Systeme oder einzelne Dateien vernetzter PCs im Falle eines Problems wiederherstellen können. So lassen sich ganze Systeme oder einzelne Dateien mit Hilfe eines Netzwerk-Browsers zurücksetzen. Die Netzwerk-Funktion erlaubt zudem die gleichzeitige Installation der Software auf mehreren PCs.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, München
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt

GoBack legt permanent Backup-Dateien auf dem PC ab, so dass man etwa nach der Installation eines fehlerhaften Hardware-Treibers zu einem früheren Zeitpunkt des Systems zurückkehren kann und so in kurzer Zeit wieder ein lauffähiges Betriebssystem erhält. Das erübrigt aber keineswegs das Anlegen von Voll-Backups, weil im Falle eines Platten-Crashs natürlich alle Daten vernichtet sind.

Roxio bietet GoBack 3 Enterprise Edition für Windows 98, Millennium, NT 4.0, 2000 und XP ab Anfang November über den autorisierten Fachhandel und Distributoren an. Informationen zu Fachhändlern in der Nähe des Kunden gibt Udo Kast von Roxio.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 4,25€

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 9 - Hands On

Samsung hat das neue Galaxy Note 9 vorgestellt. Wir konnten uns das Smartphone vor der Vorstellung bereits anschauen.

Samsung Galaxy Note 9 - Hands On Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  2. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  3. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa

Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel
Threadripper 2990WX und 2950X im Test
Viel hilft nicht immer viel

Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. 32-Kern-CPU Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
  2. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  3. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    •  /