Abo
  • Services:

Linux-PDA Yopy mit CF-Steckplatz geplant

WLAN-Steckkarte und GSM/GPRS-Modul in Arbeit

Zu Beginn des Jahres 2003 soll die Yopy-Reihe um einen weiteren Linux-PDA ergänzt werden. Dabei soll der Yopy 3700 dem 3500er-Modell entsprechen, aber darüber hinaus mit einem CompactFlash-Steckplatz ausgerüstet sein. Außerdem soll auch gleich eine WLAN-CF-Karte angeboten werden, um einen drahtlosen Netzwerkzugang mit dem Gerät zu ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Yopy 3700
Yopy 3700
Der kommende Yopy 3700 wird mit einem stärkeren Akku ausgerüstet sein und ein bisschen größer und schwerer werden. So wird das neue Modell mit 103 x 69 x 24 mm rund 5 mm dicker und mit 190 Gramm Gewicht etwa 40 Gramm schwerer als der kürzlich vorgestellte Yopy 3500.

Stellenmarkt
  1. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang bei Stuttgart
  2. andagon GmbH, Köln, München

Der Europa-Vertriebspartner Yopy.at will sich bemühen, zum Marktstart des Yopy 3700 auch eine WLAN-Karte im CompactFlash-Format als Zubehör anbieten zu können. Auch ein GSM/GPRS-Modul soll bis dahin fertig sein und womöglich sogar TriBand-Funktionen liefern. Wie auch der Yopy 3500 besitzt das neue Modell mehr Speicher, eine Hintergrundbeleuchtung für das Farb-Display und einen Stiftschach.

Das neue Modell Yopy 3700 soll gerade mal 60,- Euro mehr kosten als das Modell ohne CF-Steckplatz und somit für 759,- Euro angeboten werden. Wer das Gerät bis Ende Oktober bei Yopy.at vorbestellt, muss hingegen nur 699,- Euro zahlen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. (-70%) 8,99€
  3. 59,99€
  4. 19,99€

Daniel Wilhelm 02. Nov 2002

Ja, das würde mich auch interessieren... Gibt es für den neuen Palm Tungsten eine WLAN...

mobileQ... 25. Okt 2002

Hallo Sebastian Will! Ich kann eventuell weiterhelfen. Brauche ein paar mehr Info's: Palm...

Sebastian Will 16. Okt 2002

Hi, ich hoffe, hier kennt sich jemand im PDA-Dschungel aus. Ich suche einen PDA, der...

Puschteblume 16. Okt 2002

Also das ist doch ein Witz. 600 Euro für einen PDA. Steht hier tatsächlich Leistung und...


Folgen Sie uns
       


Far Cry 5 - Fazit

Im Fazit zu Far Cry 5 zeigen wir dumme Gegner, schöne Grafik und erklären, wie Ubisoft erneut viel Potenzial verschenkt.

Far Cry 5 - Fazit Video aufrufen
Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
Indiegames-Rundschau
Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
  2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

Google I/O 2018: Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler
Google I/O 2018
Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler

Google I/O 2018 Die Google I/O präsentiert sich erneut als Messe für Entwickler und weniger für konventionelle Nutzer. Die Änderungen bei Maps, Google Lens oder News sind zwar nett, spannend wird es aber mit Linux-Apps auf Chromebooks.
Eine Analyse von Tobias Költzsch, Ingo Pakalski und Sebastian Grüner

  1. Google Android P trennt stärker zwischen Privat und Arbeit
  2. Smartwatch Zweite Vorschau von Wear OS bringt neuen Akkusparmodus
  3. Augmented Reality Google unterstützt mit ARCore künftig auch iOS

    •  /