Abo
  • Services:
Anzeige

Intel: Gewinn und Umsatz im dritten Quartal 2002 gestiegen

Umsatzsteigerung von drei Prozent

Intel konnte seinen Gewinn im abgelaufenen Quartal auf 686 Millionen US-Dollar von vormals 106 Millionen US-Dollar im Vergleichszeitraum des Vorjahres steigern. Umgerechnet auf die einzige Aktie sind dies 10 US-Cent verglichen mit vormals 2 US-Cent. Ohne Einmalbelastungen würde der Gewinn je Aktie elf Cent betragen. Damit blieb Intel deutlich hinter den Analystenerwartungen von 13 US-Cent zurück.

Anzeige

Das dritte Quartal bescherte Umsätze von 6,5 Milliarden US-Dollar und damit drei Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Durch Stellenabbau wurden erheblich Kosten reduziert. Alleine 2002 wurden circa 4.000 Personen freigesetzt. Demnach beschäftigt Intel weltweit nun rund 83.000 Personen.

Betrachtet man die bisherigen neun Monate des aktuellen Bilanzquartals stiegen die Umsätze des Chipherstellers praktisch nicht gegenüber dem Vorjahr: 2002 wurden in den ersten drei Quartalen 19,6 Milliarden US-Dollar umgesetzt, 2001 im gleichen Zeitraum 19,56 Milliarden US-Dollar. Beim Gewinn im gleichen Zeitraum sah die Sache allerdings wesentlich positiver aus: In den letzten drei Quartalen wurden insgesamt 2,1 Milliarden US-Dollar verbucht, 2001 waren es nur 787 Millionen US-Dollar.

Für das aktuell laufende vierte Quartal 2002 rechnet man mit einem Umsatz zwischen 6,5 Milliarden US-Dollar und 6,9 Milliarden US-Dollar.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Remira GmbH, Bochum
  3. HMS Industrial Networks GmbH, Karlsruhe
  4. Medienwerft GmbH, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. zusammen nur 3,99€
  2. 699,00€
  3. 37,49€

Folgen Sie uns
       

  1. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  2. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  3. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  4. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  5. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  6. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  7. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  8. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  9. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit

  10. Blizzard

    Update und Turnier für Warcraft 3 angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: Es wird Zeit für WC4

    ArcherV | 17:56

  2. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    Tuxgamer12 | 17:53

  3. Re: Ich wäre mal froh um VDSL 100

    sneaker | 17:53

  4. Re: So ein Blödsinn

    tingelchen | 17:52

  5. Um welchen Sensor geht es bei der Raumluft?

    Eheran | 17:46


  1. 18:09

  2. 18:00

  3. 17:45

  4. 17:37

  5. 17:02

  6. 16:25

  7. 16:15

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel