Abo
  • Services:

Spieletest: Hitman 2 - Rückkehr des Profi-Killers

Spiel für PC, Xbox und PlayStation 2 erhältlich

Das Spiel Hitman sorgte für eine Reihe kontroverser Diskussionen - auf der einen Seite stand das fesselnde Gameplay und die ausgezeichnete technische Umsetzung, auf der anderen die fragwürdige Thematik des Profi-Killer-Daseins. Das Spiel wurde nichtsdestotrotz zum Erfolg, den Eidos mit dem jüngst erschienenen Nachfolger nun wiederholen möchte.

Artikel veröffentlicht am ,

Um dem Ganzen einen moralisch weniger bedenklichen Hintergrund zu geben, dachte man sich eine neue Hintergrundgeschichte aus: Klon 47 wollte eigentlich in einem Kloster lebend Abstand von seinem früheren Tun nehmen. Als ein guter Freund von ihm gekidnappt wird, bleibt ihm aber nichts anderes übrig, als seine alte Tätigkeit wieder aufzunehmen und erneut sein Werk als Auftragskiller zu verrichten. Allerdings geht es nun ausnahmslos gegen "böse" Jungs - vor jeder Mission wird einem erklärt, warum der- oder diejenige den Tod auch wirklich verdient hat.

Inhalt:
  1. Spieletest: Hitman 2 - Rückkehr des Profi-Killers
  2. Spieletest: Hitman 2 - Rückkehr des Profi-Killers

Screenshot #1
Screenshot #1
Am aggressiven und gleichzeitig ungemein spannenden Spielprinzip ändert dies natürlich nichts, weiterhin ist das Ziel fast jeder Mission, einen Auserwählten per Pistole, Maschinengewehr, Golfschläger oder mit der berühmt-berüchtigten Klaviersaite ins Jenseits zu jagen. Der Weg dorthin ist allerdings zumeist alles andere als einfach - zuerst wollen nämlich Wachen überlistet, Bodyguards abgelenkt oder andere Hindernisse überwunden werden.

Screenshot #2
Screenshot #2
Im Vergleich zum ersten Teil ist Schleichen und Warten hier noch deutlich wichtiger - planloses Geballer führt recht schnell zum Scheitern der Mission. Stattdessen muss man Schatten beachten, sich von der Geräuschkulisse leiten lassen oder aber auch die eine oder andere Person überfallen, um sich ihrer Kleidung zu ermächtigen und sich somit unbehelligt fortbewegen zu können.

Spieletest: Hitman 2 - Rückkehr des Profi-Killers 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 211,71€ für Prime-Mitglieder
  2. 103,90€
  3. 18,99€

50 Cent 01. Aug 2006

ich wen ich das hätte

Raveshaw 17. Jan 2005

IIIIIIIIIIIIIIIich

Kadir Ceyhan 04. Jan 2005

Ich will wissen ob Hitmans neue Hitman3 rausgekommen ist?

eminem 17. Mär 2003

wer zockt hitman 2

eumel 16. Okt 2002

Hallo Oassis wer spielt denn bot vs. bot? Ich spiel online. vielleicht all die...


Folgen Sie uns
       


Honor View 20 - Test

Das View 20 von Honor ist ein interessantes Smartphone: Für unter 600 Euro bekommen Käufer hochwertige Hardware im Oberklassebereich und eine der besten Kameras am Markt.

Honor View 20 - Test Video aufrufen
Geforce GTX 1660 im Test: Für 230 Euro eine faire Sache
Geforce GTX 1660 im Test
Für 230 Euro eine faire Sache

Die Geforce GTX 1660 - ohne Ti am Ende - rechnet so flott wie AMDs Radeon RX 590 und kostet in etwa das Gleiche. Der klare Vorteil der Nvidia-Grafikkarte ist die drastisch geringere Leistungsaufnahme.

  1. EC2 G4 AWS nutzt Nvidias Tesla T4 für Inferencing-Cloud
  2. Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro
  3. Nvidia Turing OBS unterstützt Encoder der Geforce RTX

Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?
Mobile Bezahldienste
Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
Von Andreas Maisch

  1. Anzeige Was Drittanbieter beim Open Banking beachten müssen
  2. Finanzdienstleister Wirecard sieht kein Fehlverhalten
  3. Fintech Wirecard wird zur Smartphone-Bank

Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
Pauschallizenzen
CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
  2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

    •  /