Internet Society übernimmt Verwaltung von .ORG-Domains

ISOC hat sich gegen zehn Konkurrenten durchgesetzt

Die "Internet Corporation for Assigned Names and Numbers" (ICANN) hat der Internet Society (ISOC) die Verwaltung der Registrierungsstelle der .ORG-Domain übertragen. Ab 1. Januar soll die neue, von der ISOC extra gegründete gemeinnützige Organisation "Public Interest Registry" (PIR) die Top-Level-Domain .ORG unter ihre Fittiche nehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bisher erledigt dies noch VersSign Global Registry Services, deren Vertrag mit der ICANN jedoch am 31. Dezember 2002 abläuft. Die ISOC und zehn andere Organisationen haben sich bereits im Juni 2002 als Registrare beworben und Vorschläge eingereicht. Am 23. September sprach sich das von der ICANN eingesetzte Bewertungs-Team schließlich für die ISOC aus. Am gestrigen 14. Oktober begannen die Verhandlungen über die Details und sollen bis Ende Oktober 2002 abgeschlossen sein. PIR wurde im US-Staat Pennsylvania gegründet, das Board of Directors soll bereits mit Experten besetzt worden sein.

Stellenmarkt
  1. Software-Architekt*in
    Pfalzwerke Aktiengesellschaft, Ludwigshafen
  2. IT-Administrator (w/m/d) mit Schwerpunkt MS 365 / Azure
    XENON Automatisierungstechnik GmbH, Dresden
Detailsuche

ISOC und PIR wollen die Dienste des Registry-Service-Providers Afilias Limited nutzen. Afilias verwaltet selbst bereits die Top-Level-Domain .INFO. Unter anderem soll das neue .ORG-Registrierungssystem das neue, schnellere EPP-Protokoll unterstützen und die Zeit von der Registrierung und zur Erreichbarkeit einer neuen Domain von Stunden auf Minuten verringert werden. Die Planung zur Übernahme soll bereits begonnen haben, für .ORG-Domain-Betreiber soll sie möglichst problemlos und unbemerkt vonstatten gehen. PIR will neue, auf den Bedarf von gemeinnützigen Organisationen angepasste Domain-Dienste einführen, darunter "name locking", "site linking", Identifikationsüberprüfung und will zudem einen Domain-Katalog bieten. Darüber hinaus soll ein .ORG Advisory Council eingerichtet werden.

Die ISOC wurde 1991 mit dem Ziel gegründet, eine offene Entwicklung des Internets sicherzustellen und allen Menschen die freie Nutzung des Internets zu gewährleisten. Büros existieren in Washington DC und im schweizerischen Genf. Die ISOC ist die organisatorische Heimat der International Engineering Task Force (IETF), des Internet Architecture Board (IAB), der Internet Engineering Steering Group (IESG) und der Internet Research Task Force (IRTF).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Einsparverordnungen
So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen

Reduzierte Raumtemperaturen und ungeheizte Swimmingpools: Die Regierung fordert eine "nationale Kraftanstrengung" wegen des Gasmangels.

Einsparverordnungen: So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen
Artikel
  1. Bildverkleinern in C#: Eine Windows-App zur Verkleinerung von Bilddateien
    Bildverkleinern in C#
    Eine Windows-App zur Verkleinerung von Bilddateien

    Wir zeigen mit Visual Studio, wie Drag-&-Drop funktioniert, klären, ob unter Windows runde Fenster möglich sind, und prüfen, wie aufwendig eine mehrsprachige Bedienungsoberfläche ist (ziemlich).
    Eine Anleitung von Michael Bröde

  2. Geheimgespräche: Apple wollte angeblich Anteil an Facebooks Werbeeinnahmen
    Geheimgespräche
    Apple wollte angeblich Anteil an Facebooks Werbeeinnahmen

    Apples höherer Datenschutz macht Facebook inzwischen das Leben schwer. Zuvor soll es geheime Gespräche über eine Umsatzbeteiligung gegeben haben.

  3. Nachhaltigkeit: Thüringens Reparaturbonus weiter stark nachgefragt
    Nachhaltigkeit
    Thüringens Reparaturbonus weiter stark nachgefragt

    Der Reparaturbonus wird in Thüringen weiter gut genutzt. Eine Stärkung der Gerätereparatur in ganz Deutschland wird noch geprüft.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG 38WN95C-W (UWQHD+, 144 Hz) 933,35€ • Sharkoon Light² 180 22,99€ • HyperX Cloud Flight 44€ • BenQ Mobiuz EX3410R 499€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 5 5600X 169€, Intel Core i5-12400F 179€ und XFX RX 6800 XT 699€) • Weekend Sale bei Alternate (u. a. AKRacing Master PRO 353,99€) [Werbung]
    •  /