Abo
  • Services:

Neue Vorabversionen von OpenOffice.org

OpenOffice.org feiert zweiten Geburtstag

Am 14. Oktober 2002 hat das Open-Source-Software-Entwicklungsprojekt OpenOffice.org das zweite Lebensjahr vollendet. Pünktlich zum Geburtstag kündigen die Entwickler zwei neue Versionen der Office-Suite an, darunter auch eine erste Beta für Mac.

Artikel veröffentlicht am ,

Eine auf dem XWindows-System basierende Beta von OpenOffice.org 1.0 für Mac steht ab sofort auf der OpenOffice.org-Site unter mac.openoffice.org zum Download bereit. Allerdings zielt die Beta in erster Linie auf Entwickler ab.

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Des Weiteren ist eine neue Entwicklerversion zum Testen freigegeben worden, die wegweisend für die nächsten Endanwenderversionen von OpenOffice.org 1.x für die Solaris-, Windows- und Linux-Betriebssysteme sein soll. Sie kann ebenfalls auf den Seiten von OpenOffice.org heruntergeladen werden.

Diese zwei Veröffentlichungen stellen aber einen Bruchteil der derzeitigen Aktivität der OpenOffice.org-Gemeinschaft dar. Seit der Gründung des Projekts wurden 8,5 Millionen Downloads gezählt, wobei allein 5 Millionen seit der Veröffentlichung von OpenOffice.org 1.0 im Mai 2002 erfolgten. Die Gemeinschaft zählt inzwischen über 70.000 freiwillige Mitglieder.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Enermax T.B.Silence ADV 120 mm für 9,99€ + Versand)
  2. (u. a. Euro Truck Simulator 2 - Beyond the Baltic Sea (DLC) für 8,99€ und Fortnite - Deep Freeze...
  3. 99€ + Versand (Vergleichspreis ca. 116€ + Versand)
  4. 49,99€ (Bestpreis!)

allesgute 16. Okt 2002

alles gute zum geburtstag kann man da nur sagen... ...und gott danken wir für die gpl, so...

Andreas H. 16. Okt 2002

Naja, unter anderem ist - die direkte Ausgabe im docbook- und XML-Format - auch die PDF...

Cerpheus 16. Okt 2002

Vielleicht gibt es im Dezember auf der Messe ja was zu sehen.

CE 15. Okt 2002

Der Link auf mac.openoffice.org enthält ein Leerzeichen zu viel und geht deshlb nicht.

Piddo 15. Okt 2002

Amiga One soll doch bald kommen :) Aber ibei OOo sollte noch ein E-Mail Client dabei...


Folgen Sie uns
       


Anno 1800 angespielt

Anno 1800 in der Vorschau: Wir konnten Blue Bytes Aufbautitel einige Zeit lang spielen, genauer gesagt, bis einschließlich der dritten von fünf Zivilisationsstufen. Anno 1800 orientiert sich mehr an Anno 1404 und nicht an den in der Zukunft angesiedelten direkten Vorgängern.

Anno 1800 angespielt Video aufrufen
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
Chromebook Spin 13 im Alltagstest
Tolles Notebook mit Software-Bremse

Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
    Karma-Spyware
    Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
    2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
    3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

      •  /