Abo
  • Services:

Oekonux: Ökonomische und politische Formen freier Software

Zweite Oekonux-Konferenz vom 1. bis 3. November in Berlin

Die unterschiedlichsten Menschen mit den unterschiedlichsten Meinungen und den unterschiedlichsten Herangehensweisen untersuchen die ökonomischen und politischen Formen freier Software, so der Kern des Projekts Oekonux, das vom 1. bis 3. November die zweite Oekonux-Konferenz unter dem Motto "Wertfrei und Spaß dabei! Von der Freien Software zur Freien Gesellschaft?" veranstaltet.

Artikel veröffentlicht am ,

Eine der Kern-Fragen ist, ob die Prinzipien der Entwicklung freier Software eine neue Ökonomie begründen können, die als Grundlage für eine neue Gesellschaft dienen könnte. Die Konferenz soll dabei die Möglichkeit bieten, die Gedanken, die im Projekt Oekonux und an anderen Stellen unabhängig voneinander entstanden sind, zu bündeln, gemeinsam neu zu diskutieren und für alle fruchtbar zu machen.

Stellenmarkt
  1. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen

Die 2. Oekonux-Konferenz soll die Vielfalt des Projekts aufgreifen und Themen wie Bildung und Schule, Wissens- und Informationstransfer und -archivierung sowie Technik und Kunst beleuchten. Aber auch Themen wie eine Auseinandersetzung mit dem Buch "Empire", die Untersuchungen zur freien Software selbst und Beiträge aus der Theoriebildung des Projekts Oekonux finden sich auf der Agenda.

"Wir hoffen und erwarten, dass sich kritische Stimmen und der Enthusiasmus der Hacker in offener Atmosphäre kreativ bündeln", beschreiben die Initiatoren ihre eigenen Erwartungen an die Konferenz. Diese findet vom 1. bis 3. November 2002 in der Technischen Universität Berlin statt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

?? 15. Okt 2002

@ jupp: jaja, an konkreten beispielen mangelt es wieder einmal, dafür kompensiert durch...

Granini 15. Okt 2002

... und viele finden den ansatz gut, weil sie ihn NUR aus usersicht sbetrachten. man...

Jupp 15. Okt 2002

Hi! Naja, ich denke mal, einige finden den Ansatz der dort vertreten wird nur deshalb...

?? 15. Okt 2002

Eine der Kern-Fragen ist, ob die Prinzipien der Entwicklung freier Software eine neue...

Granini 15. Okt 2002

ach sorry! ncohmal: mir fällt da nur ein wort ein: "weltfremd". wer denkt, daß es am...


Folgen Sie uns
       


Rage 2 angespielt

Rage 2 ist anders als das erste Rage. Wir durften den Titel bereits anspielen und erklären, was sich verändert hat.

Rage 2 angespielt Video aufrufen
Honor Magic 2 im Test: Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben
Honor Magic 2 im Test
Die Smartphone-Revolution ist aufgeschoben

Ein Smartphone, dessen vordere Seite vollständig vom Display ausgefüllt wird: Diesem Ideal kommt Honor mit dem Magic 2 schon ziemlich nahe. Nicht mit Magie, sondern mit Hilfe eines Slider-Mechanismus. Honor verschenkt beim Magic 2 aber viel Potenzial, wie der Test zeigt.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Honor Neues Magic 2 mit Slider und ohne Notch vorgestellt
  2. Huawei Neues Honor 8X kostet 250 Euro
  3. Honor 10 vs. Oneplus 6 Oberklasse ab 400 Euro

Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

    •  /