Abo
  • Services:

WineX 2.2 unterstützt nun auch Everquest

Neue Version bietet nur kleine Verbesserungen

Mit der neuen Version 2.2 bietet Transgamings WineX nun auch Unterstützung für Sonys Massive-Multiplayer-Online-Spiel EverQuest, das so auch unter Linux genutzt werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

In erster Linie ist WineX 2.2 aber ein Maintenance-Release, das zahlreiche Verbesserungen in den Bereichen Sound und Multimedia mitbringt. So unterstützt WineX nun ein Hardware Sound Buffering sowie einen Full-Duplex-Modus, aber auch die Unterstützung von DirectShow wurde verbessert, sowohl in Sachen Performance als auch der Zahl der unterstützten Medientypen.

Neben Everquest unterstützt WineX 2.1 aber auch weitere Spiele, darunter WarCraft III, Grand Theft Auto 3, Civilization III und Black and White. Insgesamt versteht sich die Software derzeit mit mehr als 150 PC-Spielen und kann kostenlos im Quelltext von TransGamings CVS-Server heruntergeladen werden; fertige Binärpakete gibt es exklusiv für TransGamings Abonnenten. Das Abo gibt es ab 5,- US-Dollar im Monat.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...

Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ford will lieber langsam sein
  2. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  3. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /